„13er“ wieder in Bosnien im Einsatz

Hits: 1595
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 13.02.2020 19:43 Uhr

RIED. Ab 18. Februar leisten 13 Soldaten des Panzergrenadierbataillon 13 unter Führung des Bataillonskommandanten Oberst Alfred Steingreß ihren Beitrag zur Überwachung und Umsetzung des Friedensvertrages (Dayton-Vertrag) nach dem Krieg in Bosnien und Herzegowina (1992 bis 1995).

Die 13er absolvieren sieben Monate lang ihren Dienst in Sarajevo, der Hauptstadt Bosniens, im Rahmen eines multinationalen Bataillons mit ungarischer und türkischer Beteiligung.

„Diese EU-Mission stellt einen wichtigen Beitrag zur Stabilität in Europa dar. Ich bin daher stolz, dass wir Rieder trotz aller Aufgaben, die das Bataillon im Inland zu bewältigen hat, so viele Soldaten in den Einsatzraum verlegen“, sagt Steingreß.

EUFOR

Die EUFOR-Mission (European Union Force) mit rund 600 in- und ausländischen Soldaten unter Führung eines österreichischen Kommandanten steht seit 2004 unter EU-Flagge. Neben nationalen und multinationalen Aufgaben kommt abwechselnd im 6-Monats-Rhythmus auch eine ganze österreichische Kompanie zum Einsatz, die heuer im August in den Einsatzraum verlegt wird.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zuwachsrate wird niedriger – weniger als jeder zehnte Infizierte muss ins Spital

RIED. In Oberösterreich liegt die Zahl der gemeldeten Covid-19-Infizierten am Mittwoch, 17 Uhr, bei 1.671, davon sind aktuell noch 1.346 krank. Bisher sind in Oberösterreich 13 Personen ...

Corona verdoppelt Arbeitslosenzahl im Bezirk – mehr als 500 Betriebe in Kurzarbeit

RIED. Die Nebenwirkungen des Coronavirus haben auch den Rieder Arbeitsmarkt brutal getroffen. Ende März waren im Bezirk 2.076 Personen (855 Frauen, 1.221 Männer) arbeitslos gemeldet. Das sind ...

Fischer Sports: Große Erfolge vor dem Saisonende

RIED. Die Nordischen Ski-Weltcups wurden wegen Corona vorzeitig beendet, die zuletzt aktuellen Platzierungen in den Gesamtwertungen gelten als offizieller Endstand. Bereits zum elften Mal in Folge ist ...

HTL Ried: Distance-Learning ist eine Herausforderung für alle

RIED. Von einem Tag auf den anderen ganz plötzlich vom normalen Unterricht auf Distance-Learning umstellen zu müssen hat viele Schulen vor enorme Herausforderungen gestellt. Wie es Lehrern und ...

Wir bleiben für euch hier

MEHRNBACH. Auch das Pflegeheim in Mehrnbach macht eine klare Ansage: „Wir bleiben für euch hier - bleibt ihr für uns daheim. Gemeinsam schaffen wir das!“

Acht Altstoffsammelzentren im Bezirk Ried ab 3. April wieder geöffnet

BEZIRK RIED. Seit 16. März sind die Altstoffsammelzentren (ASZ) aufgrund der Corona-Epidemie geschlossen. Ab 3. April haben die ASZ wieder geöffnet, allerdings nur für die unbedingt nötigsten ...

Kostenlose Plattform für Betriebe aus dem Bezirk

RIED/BEZIRK. Der Rieder Christian Reichinger hat in der vergangenen Woche eine Onlineplattform erstellt, in die Unternehmen aus dem Bezirk ganz einfach und vor allem kostenlos ihre Angebote eintragen können, ...

FACC streicht Dividende und meldet Kurzarbeit an

RIED. Der Luftfahrtzulieferer FACC reagiert auf die Coronakrise. Für das Rumpfgeschäftsjahr 2019 wird keine Dividende ausgeschüttet. Für einen Großteil der Belegschaft wird voraussichtlich ...