Weberzeile-Kochshows: Brot & Gebäck backen mit Christina

Hits: 525
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 28.08.2019 08:25 Uhr

RIED. Christina Bauer, Hobby-Bäckerin, Foodbloggerin und Autorin von Backbüchern startet den Kochshowreigen im Herbst in der Weberzeile am Freitag, 6. September 2019.

Die junge Mutter aus dem Salzburger Lungau entdeckte durch ihre Schwiegermutter den Zauber von selbstgebackenem Brot- und Gebäck. Mittlerweile hat Christina Bauer durch ihre Backkurse, Kochbücher und ihren Blog „Backen mit Christina“ eine österreichweite Fangemeinde. Christina Bauer zeigt wie einfach – auch Amateur-Bäckern – selbstgebackenes Brot und Gebäck gelingen kann. Die Rezepte stammen aus ihrem neuen Kochbuch „Brot backen mit Christina“ mit einfachen, guten Rezepten, die ganz sicher gelingen. Beim Bücher- und Backzubehörstand von Thalia können sich die Fans im Anschluss an die Kochshow Bücher von Christina Bauer signieren lassen. „Es freut mich, dass wir nach der Sommerpause mit Christina Bauer eine beliebte und sehr erfolgreiche Autorin und Foodbloggerin bei uns in der begrüßen dürfen. Bei der Live-Kochshow wird sie uns wieder ihre neuesten Rezepte und Backkünste verraten“, so Christoph Vormair, Center-Manager der Weberzeile.

Kochshow-Termine

Freitag, 6. September: ab 16 Uhr Backen mit Christina Bauer zum Thema Brot & Gebäck

Freitag, 4. Oktober: ab 16 UhrKochen mit Elfriede Schachinger zum Thema Kürbis und Zwetschke

Dienstag, 5. November: ab 16 Uhr Kochen mit Viktoria Stranzinger zum Thema Wild „Burger mit Rotkraut“

Freitag, 13. Dezember: ab 16 UhrKochen mit Elfriede Schachinger zum Thema Weihnachtsmenü

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gaby Grausgruber hat ein neues Kinderbuch herausgegeben

GURTEN. Das neue Kinderbuch „Pony Pampel möchte fliegen“ von Gaby Grausgruber ist auf den Markt gekommen. Es ist ein Buch für Kinder ab vier Jahren. Die Autorin aus Gurten erzählt ...

Aktuell weniger als 1.000 Oberösterreicher an Covid-19 erkrankt – 19 im Bezirk Ried

RIED. Nach dem sprunghaften Anstieg der positiv auf Covid-19 getesteten Personen gestern – Grund war eine auf dem Heimweg im Bezirk Ried „gestrandete“ Gruppe von rumänischen Staatsbürgern ...

Leserbrief: Ungerechte Politik

Als Reaktion auf den Kommentar „Ungerechte Politik“ von Tips-Geschäftsführer Josef Gruber zur aktuellen Medienförderung hat uns folgender Brief von Wolfgang Danner, Geschäftsführer ...

Feinschmeckerei, Shopping Night und Genussfest verschoben

RIED. Die derzeit grassierende Covid-19-Pandemie hat, wie in ganz Österreich, weitreichende Auswirkungen auf das Veranstaltungsprogramm der Stadt Ried. Nach dem bereits abgesagten Pferdemarkt, der ...

Aktiver Körper und aktives Gehirn

PATTIGHAM. Im Zuge ihrer Ausbildung zum „Bachelor Science in Health“ an der Technischen Hochschule Deggendorf führten fünf Studierende in der VS Pattigham ein Projekt zum Thema „Bewegung ...

Deutlicher Anstieg der Infizierten-Zahl in Ried auf rumänische Reisegruppe zurückzuführen – [UPDATE 20 Uhr]

RIED. Weil eine Gruppe von rumänischen Staatsbürgern auf dem Heimweg im Bezirk Ried „gestrandet“ ist, hat sich die Zahl der mit Covid-19 Infizierten im Bezirk Ried im Laufe des Tages entgegen ...

Feuerwehr warnt vor Waldbränden

RIED. Wegen der anhaltenden Trockenheit erläßt die Bezirkshauptmannschaft heuer wieder eine Waldbrandschutzverordnung zur Vorbeugung gegen Waldbrände.

Wirtschaftskammer Ried bedankt sich beim AMS

RIED. Wirtschaftskammer-Obmann Josef Heißbauer bedankte sich mit Gebäck aus einem Rieder Betrieb bei den Mitarbeitern des AMS – stellvertretend für alle anderen Institutionen und ...