Frau in der Wirtschaft: „Ein zufriedener Kunde reicht nicht aus, er muss begeistert sein“

Hits: 611
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 27.06.2019 17:14 Uhr

RIED. Zu einem interessanten Vortrag hat Frau in der Wirtschaft in die Raiffeisenbank Ried eingeladen. Regina Kmenta, Business Coach und Keynote Speakerin begeistert derzeit in ganz Österreich mit ihrem Buch „Service Sells“, so auch die Unternehmerinnen in Ried.

Stirbt der Einzelhandel werden nur mehr die großen Konzerne die Preise vorgeben und viele Arbeitsplätze gehen verloren. Anhand von anschaulichen Beispielen gab Kmenta praxisnahe Tipps für einen Kundenservice, der den Kunden nicht nur zufrieden stellt, sondern begeistert. „Ein zufriedener Kunde reicht schon lange nicht mehr, um sich vom Mitbewerb abzuheben. Auch Rabattierungen reichen nicht zum Überleben. Zumal sich diese kleinere Unternehmen auf längere Sicht auch nicht leisten können“, sagt Kmenta. Nur ein begeisterter Kunde wird weiterempfehlen. Um im Verkauf erfolgreich zu sein, muss man Menschen mögen, sonst ist man fehl am Platz. Wichtig sei es laut Kmenta aber auch, dass die Führungskräfte die Begeisterung vorleben und diese an die Mitarbeiter weitergeben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gut besuchter Wirtschaftsempfang

RIED. „Weil mir der Bezirk Ried wichtig ist“ lautete das Motto des Neujahrsempfanges der Wirtschaftskammer, an dem auch die Präsidentin der WKO Oberösterreich Doris Hummer teilnahm.

Krankenhaus Ried: Informationstag zur Pflegeausbildung

RIED. Mit einer Ausbildung im Pflegebereich steht jungen Menschen und Berufsumsteigern ein sinnerfüllter Beruf mit Zukunft offen. In Ried kann man Ausbildungen zur Pflegefachassistenz und ein dreijähriges ...

Viel Betrieb auf dem Messegelände

RIED. Der Rückblick auf das Jahr 2019 fällt bei der Messe Ried sehr positiv aus. Obwohl das Messegeschäft laut Messedirektor Helmut Slezak immer härter werde, konnten bei einigen Messen ...

Tradition mit Lachgarantie

HOHENZELL. Bereits zum 48. Mal gestaltet die Union Hohenzell in der Mehrzweckhalle ihren lustigen Jahresrückblick. Vom 6. bis 9. Februar wird das dreistündige Programm mit Gesang, Einaktern und ...

FunRun ermöglicht Start bei Special Olympics

RIED. 22 Sportler der Lebenshilfe Ried haben sich für die Teilnahme an den Special Olympics ab 22. Jänner in Villach vorbereitet.

Rieder Tourismus wird neu aufgestellt

RIED. Durch die neuen Vorgaben des oberösterreichischen Tourismusgesetzes ist der Tourismusverband Ried mit 1. Jänner dem Tourismusverband s„Innviertel beigetreten.

Bäcker am Marktplatz

RIED. Die Bäckerei & Konditorei Sailer aus Mauerkirchen hat am Rieder Marktplatz das Geschäftslokal der Bäckerei Hauer übernommen. Am Montag war erstmals geöffnet.

Kuba – Land und Leute

REICHERSBERG. Franz und Annemarie Blumenschein zeigen am Donnerstag, 23. Jänner, um 19.30 im Carlonesaal im Stift Reichersberg Bilder aus Kuba.