Der Most steht beim traditionellen Sommerfest in Ried im Mittelpunkt

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 18.08.2019 13:25 Uhr

RIED IN DER RIEDMARK. Die ÖVP Ried lädt am 24. August zur traditionellen Mostkost auf den Marktplatz.
 

„Wir freuen uns über viele neue Rieder, die sich in den letzten Jahren bei uns niedergelassen haben. Uns ist es wichtig, mit allen Bewohnern in gemütlicher Atmosphäre in Kontakt zu kommen und einfach gemeinsam ein gemütliches Fest zu feiern“, lädt Vizebürgermeisterin Rosa Gumpelmayr zur schon traditionellen „Halbe-Achterl(Most)Kost am 24. August ab 17 auf den Marktplatz.

Köstliches aus der Region

Zur Verkostung stehen Biersorten der Freistädter Braukommune sowie Mühlviertler und auch Rieder Privatbrauereien bereit. Weinliebhaber kommen in den Genuss österreichischer Spitzenweine. Speziell für Freunde der “oberösterreichischen Landessäure„ können heuer auch Moste der Familie Aigelsberger verkostet werden. Für Speis sorgt die Rieder Gastwirtschaft. In der Chill-Out-Zone sorgt die Junge ÖVP für Lässigkeit mit Südseefeeling.

Livemusik und offene Bühne

“Wer Lust und Laune hat, sich und sein Talent als Sänger, Musiker, Darsteller, Kabarettist etc. mit einer Einlage unter Beweis zu stellen, ist herzlich eingeladen das auf der Bühne zu tun„, freut sich Parteiobmann Martin Peterseil auf ein spezielles Highlight, welches heuer zum ersten Mal stattfindet. Start der offenen Bühne ist ab 19 Uhr. Anmeldungen dazu sind unter 0676/814125123 möglich. Die kleinen Besucher werden beim Brot backen, Zeichnen, Basteln oder im Kinderkino unterhalten. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Stockschützenhalle der Union Ried statt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zeugen für Diebstahl gesucht: Unbekannter entwendete Schmuck während Hausbewohner fernsahen

NAARN. Während die Hausbewohner fernsahen, schlich sich ein bislang unbekannter Täter vermutlich am 12. September gegen 17 Uhr in ein unversperrtes landwirtschaftliches Anwesen und stahl Gold- ...

Wild auf Wild beim Genussmarkt in St. Georgen

St. GEORGEN/GUSEN. Kommenden Freitag, am 20. September findet ab 15 Uhr der Genussmarkt in St. Georgen an der Gusen statt.  

Die Amigos: Schlager-Stars spielen am 28. September ihre Hits im AktivPark

ST.GEORGEN/GUSEN. Auf dem Gebiet des volkstümlichen Schlagers zählen die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich seit mittlerweile mehreren Jahrzehnten zu den fixen Größen.

Ab Herbst gibt es wieder Erste-Hilfe-Kurse im Bezirk Perg

PERG. Jährlich besuchen rund 1.800 Teilnehmer aus dem Bezirk Perg einen Erste-Hilfe-Kurs, um im Notfall schnell und richtig reagieren zu können.

Matthias Strolz im Talk in Baumgartenberg

BAUMGARTENBERG. Am 19. September ist der Metall-Talk des Netzwerk Metall zu Gast bei Baumann-Glas in Baumgartenberg. Nach einem Tag der offenen Tür findet im Anschluss der Talk um 19 Uhr statt.   ...

Sinfonisches Blasorchester Perg lädt am Wahltag zum Festkonzert anlässlich 50 Jahre Stadt Perg ein

PERG. Zu einem Festkonzert anlässlich „50 Jahre Stadt Perg“ lädt am Sonntag, 29. September, um 19 Uhr das Sinfonische Blasorchester (SBO) Perg ins Veranstaltungszentrum „Die Turnhalle“ ...

Freiwillige Feuerwehr Luftenberg war bei Brandleistungsabzeichen erfolgreich

LUFTENBERG. Am 7. September fand nach monatelanger Vorbereitung die erste Abnahme der Branddienstleistungsprüfung in Bronze bei der Freiwilligen Feuerwehr Luftenberg statt.

Grünen St. Georgen laden zum Elektroauto-Vortrag

St. Georgen/Gusen. Angetrieben von Klimawandel und Politik bringen immer mehr Autohersteller alltagstaugliche Elektroautos auf den Markt. Wer heute vor dem Kauf eines neuen Autos steht, muss viele neue ...