Sonntag 14. Juli 2024
KW 28


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Ausweichversuch auf der B148 endete mit Anhänger-Überschlag

Online Redaktion, 18.06.2024 06:50

ALTHEIM/ ORT IM INNKREIS. Auf der B148 zwischen Altheim und Ort im Innkreis ist in der Nacht auf Dienstag eine 23-Jährige mit ihrem Klein-Lkw von der Straße abgekommen. Der Anhänger des Fahrzeuges, auf dem ein Auto geladen war, überschlug sich.

 (Foto: Weihbold (Symbolfoto))
(Foto: Weihbold (Symbolfoto))

Die Frau fuhr gegen 1 Uhr von Altheim kommend auf der B148 in Richtung Ort im Innkreis. Dabei soll ihr ein anderes Fahrzeug entgegengekommen sein, das teils auf der falschen Seite fuhr. Die 23-Jährige wollte ausweiche, geriet ins Bankett und verlor die Kontrolle über ihr Gespann. „Der Anhänger überschlug sich und kam auf der Straße auf der Seite zum Liegen. Es dürfte sich dabei um einen Totalschaden handeln. Der Klein-Lkw der Frau kam links neben der Fahrbahn mit leichten Beschädigungen zum Stehen und war noch fahrbereit. Ein Alkotest bei der Lenkerin verlief negativ. Die B148 war nur einseitig befahrbar und wurde bis 03:45 Uhr geräumt“, berichtet die Polizei.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden