Regionale Gaumenfreuden im neuen Lohnsburger Lebenshilfe-Laden

Hits: 2300
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 18.02.2020 11:15 Uhr

LOHNSBURG. Metzgerei Badegruber – dieser Name bürgte jahrzehntelang für ausgezeichnete Qualität. Nun soll es in den Räumlichkeiten der ehemaligen Metzgerei in Lohnsburg wieder beste Produkte für die Gaumen der Genießer geben.

„Wir eröffnen in wenigen Monaten einen Laden, in dem ausschließlich regionale Produkte angeboten werden. Das Ganze ist ein EU-Leader-Projekt “Mitten im Innviertel„, erklärt Rudi Rembart, Einrichtungsleiter der Lebenshilfe Ried. In dem Geschäft werden Klienten der Lebenshilfe mit Betreuern arbeiten, abwechselnd werden insgesamt zehn Klienten beschäftigt sein. “Wir punkten damit, regionale Produkte anbieten zu können und schaffen mit dem Projekt Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigung. Wer bei uns einkauft, leistet auch einen Dienst an der Gesellschaft„, sagt Gerd Rabe, Obmann der Lebenshilfe Ried.

Start der Umbauarbeiten

Die Umbauarbeiten im Geschäft sind in vollem Gang. “Die Zusammenarbeit mit der Familie Badegruber funktioniert bestens„, so alle Beteiligten. Die Gemeinde Lohnsburg unterstützt die gute Sache und trägt die Hälfte der Miete.Und wer wird die Waren liefern?Regionale Anbieter können sich direkt an die Lebenshilfe Ried wenden, außerdem informiert die Bauernkammer in ihrer Informationsplattform. Welche Produkte auf lange Sicht angeboten werden, entscheidet letztlich der Konsument. Übrigens wird es als Jausenangebot wieder den legendären Badegruber-Leberkäse geben, der nach dem streng gehüteten Rezept produziert wird. Das Schlagwort Regionalität wird hier zu 100 Prozent umgesetzt.

Kommentar verfassen



Saxofour feiern ihren 30er auch im KiK

RIED. Nicht nur erstklassigen Jazz, sondern gleich noch eine große Portion österreichische Jazzgeschichte bringt das Konzert von Saxofour am 30. Oktober im KiK.

Obernberger Schüler schossen ihr Schulmaskottchen in den Weltraum

OBERNBERG. Die 12 Schülerinnen und Schüler des Projektteams „100 Jahre Hauptschule Obernberg“ haben es geschafft. Die Sonde, die sie am 30. September starteten, hat die Stratosphäre erreicht und ...

Haus & Bau bietet „ein Bauchgefühl, das es im Internet nicht gibt“

RIED. Die „Haus & Bau“, die vom 5. bis 7. November über die Bühne geht, findet nach der Zwangspause im vorigen Jahr heuer zum 24. Mal statt. Seit ihrer Premiere 1992 hat sie sich zu einer der ...

Appell zum Impfen: „Ein Infektionsfall reicht, um eine ganze Station lahm zu legen“

RIED. Auch vor dem Rieder Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern versammelten sich Ärzte und Ärztinnen vor dem Haus, um gemeinsam auf die steigenden Zahlen von Hospitalisierungen wegen Corona-Infektionen ...

Gladiators stehen nur zwei Siege vor dem Aufstieg in Division II

RIED. Die UAFC Monobunt Gladiators haben Chancen, ihre bisher perfekte Saison mit dem Aufstieg in die Division II zu krönen.

Musica Sacra gestaltet Festkonzert zum Jubiläum der Stadtpfarrkirche

RIED. Der Konzertverein Musica Sacra bringt nach einer längeren Pause am Samstag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche wieder ein großes Chor-Orchesterwerk auf die Bühne.

Der Musikverein spielt wieder

HOHENZELL. Ab dem Zeitpunkt, von dem an das Musizieren mit dem gesamten Orchester endlich möglich war, wurde in Hohenzell fleißig geprobt. Jetzt kann der Musikverein bekanntgeben, heuer wieder zwei Herbstkonzerte ...

UVC Weberzeile empfängt den TSV Hartberg

RIED. Am Samstag, 23. Oktober um 18 Uhr wird es wieder laut im Raiffeisen Volleydome. Diesmal heißt der Gegner TSV Hartberg. Die Steirer sind aktuell auf dem 7. Platz der Tabelle und konnten zuletzt gegen ...