Ried hat mit Daniel Berger einen Mann mit einem Weltmeister-Titel

Hits: 633
Rosina Pixner Tips Redaktion Rosina Pixner, 24.06.2022 14:21 Uhr

RIED. Daniel Berger ist Verkaufsberater im Autohaus Lang in Ried. Er darf sich ab sofort Weltmeister nennen.

Daniel Berger arbeitet seit fünf Jahren im Autohaus Lang und ist mit Leidenschaft Verkaufsberater. Er ist gelernter Einzelhandelskaufmann und stellte sein Verkaufstalent in der Berufsschule als Junior Sales Champion unter Beweis. Von der Staats- zur Weltmeisterschaft Im Februar stellten sich insgesamt 40 Teilnehmer der Herausforderung, den Titel „Österreichischer Skoda Staatsmeister 2022“ zu erlangen. Dabei errang der 28-Jährige schon den 1. Platz in der Kategorie Verkauf. Das internationale Finale der Skoda Challenge fand nun in Bergen in Norwegen statt und Daniel Berger kehrte mit dem sensationellen 1. Platz zurück und darf mit Stolz den Weltmeistertitel tragen. Bei der Challenge wurden drei praktische Bereiche und zwei Theorie-Teile überprüft.

Tips: Warum hast du dich dieser Herausforderung gestellt, was war deine Motivation, an diesem Wettbewerb teilzunehmen?

Daniel Berger: Im Prinzip geht es mit dem Staatsmeister los. Die Events sind klasse aufgezogen. Ich habe zwar mit keinem Platz gerechnet, ich wollte einfach nur dabei sein. Die Aufgaben sind relativ schwierig. Daher war es umso überraschender, als ich bei der Preisverleihung zum Staatsmeister gekürt wurde.

Tips: Was bedeutet für dich dieser Sieg?

Daniel Berger: Persönlich habe ich eine Riesenfreude, weil ich nie damit gerechnet habe. Wer kann sich schon in einer Kategorie Weltmeister nennen? Das ist noch so unwirklich, wir haben intern gesagt, wir wollen die Deutschen schlagen. Als bei der Preisverleihung Deutschland als Dritter genannt wurde, haben wir uns überhaupt keine Chancen mehr ausgerechnet. Als dann gesagt wurde „and the first place goes to Daniel Berger from Austria“, konnte ich es nicht fassen.

Tips: Wie viele Leute haben sich der Herausforderung gestellt?

Daniel Berger: Im Prinzip jeder Skoda-Verkäufer weltweit. Jeder, der den Staatsmeistertitel gewonnen hat, durfte an der Weltmeisterschaft teilnehmen. Pro Land sind das einige hundert Verkäufer.

Kommentar verfassen



Woodstock-Vorverkauf beginnt

ORT/INNKREIS. Das Woodstock der Blasmusik 2023 steht in den Startlöchern. Am 18. August 2022 um Punkt 12 Uhr startet auf der Website www.woodstockderblasmusik.at/tickets der offizielle Vorverkauf für ...

Gemütlicher Heuriger im Musikheim

HOHENZELL. Wer Heurigenatmosphäre und guten Wein mag, muss nicht immer bis nach Grinzing oder in die Wachau fahren.

Neue Abrichtekurse

OBERNBERG. Am Freitag, 20. August ab 14 Uhr startet der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn wieder seine Abrichtekurse.

Lambrechtener wurde zum „Rieder Sportler des Jahres“ gewählt

LAMBRECHTEN. Der 69-jährige Lambrechtener Ferdinand Auer darf sich über die Auszeichnung zum „Rieder Sportler des Jahres 2021“ freuen.

16. Oldtimertreffen in Gurten

GURTEN. Motorräder sind die große Leidenschaft von Josef Glechner aus Gurten. Schon seit über 30 Jahren sammelt und restauriert er Motorräder, die er dann auch fährt. 

Noch zwei Platzkonzerte in Obernberg

OBERNBERG. Zum vierten Platzkonzert auf dem Marktplatz war der Musikverein Kirchdorf zu Gast. Zwei Termine der beliebten Reihe gibt es heuer noch.

Free Tree Open Air: Weit mehr als „nur“ Musik

TAISKIRCHEN. Am Wochenende ist es wieder so weit: Auf dem teilweise umgestalteten Festivalgelände neben dem Sportplatz in Taiskirchen/Kainzing geht vom Freitag, 12. bis Sonntag, 14. August wieder das ...

SV Ried verpflichtet nigerianischen Nationalspieler

RIED. Durch die langfristigen Verletzungen einiger Spieler musste die SV Guntamatic Ried einen Spieler für das zentrale Mittelfeld finden. Fündig wurde man in Italien: Kingsley Michael wird ab sofort ...