Niederlagen auf heimischen Wiesen

Hits: 283
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 22.09.2019 13:44 Uhr

RIED IM INNKREIS/GURTEN. Vor heimischem Publikum leer gingen beide Innviertler Klubs am neunten Spieltag der Regionalliga Mitte aus.

Ein Treffer von Daniel Bernsteiner nach einer guten Stunde besiegelte Union Raiffeisen Gurtens 0:1-Niederlage gegen Allerheiligen. Die Gastgeber präsentierten sich in einer ausgeglichenen Partie wir erwartet spiel- und zweikampfstark, brachten aber den Ball nicht im gegnerischen Gehäuse unter.

Zu verhalten begonnen

Für Allerheiligens Trainer Zoran Eskinja war das Erfolgserlebnis in Gurten alles andere als eine Selbstverständlichkeit. „Nach zu verhaltenem Beginn konnten wir uns erst mit Fortdauer der Partie besser auf den Gegner einstellen. Hier werden noch viele Mannschaften Federn lassen müssen.“

Gegentreffer in Überzahl

Immerhin drei Treffer – alle im zweiten Durchgang – bekamen die Fans beim Duell Junge Wikinger Ried gegen Kalsdorf zu sehen.

Unmittelbar nach Wiederbeginn gelang Christian Deutschmann die Gästeführung, die Felix Hebesberger beinahe postwendend aus einem Freistoß ausglich. Nach dem Ausschluss von Semin Omerovic wegen Tätlichkeit konnte die Formation von Herwig Drechsel das Momentum nicht nutzen und kassierte in Überzahl den entscheidenden zweiten Treffer.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Hörmanseder Stahlbau spendet Defibrillator

TUMELTSHAM. Er ist klein, platzsparend und kann im Ernstfall Leben retten - ein Defibrillator. Hörmanseder Stahlbau GmbH spendierte der Gemeinde Tumeltsham ein solches Gerät. Dieses ist im Eingangsbereich ...

ÖVP befüllt Sandkisten

RIED. Nach anfänglicher Verzögerung „wegen Corona“ läuft die jährliche Sandkistenfüllaktion der Ortsgruppen von ÖAAB und OÖVP auf vollen Touren.

Spielwarensammlung für Kinder in Nigeria

HAIBACH/ ASCHACH/ HARTKIRCHEN. Die Initiative ONYII Fly in Hartkirchen sammelt bis Ende Juni Spielzeug für einen Kindergarten in Aguluzigbo in Nigeria. 

Wertvolle Pellets aus Reststoffen

WIPPENHAM. Mit ihrer Idee, aus vermeintlich wertlosen Reststoffen, die in Deponien und Verbrennungsanlagen ungenutzt entsorgt werden, Pellets zu erzeugen, geht die Firma DiKatech GmbH neue Wege in der ...

Lokalaugenschein in der Volksschule Kirchdorf-Mühlheim

KIRCHDORF/MÜHLHEIM. Auch die Kinder in der Volksschule Kirchdorf-Mühlheim drücken wieder die Schulbank. Trotz der getroffenen Schutzmaßnahmen fühlen sie sich wohl. „Nur ...

Online-Turnfest beim ÖTB

RIED. Als Ersatz für die ausgefallenen Meisterschaften veranstaltet der ÖTB Oberösterreich einen großen Online-Bewerb für alle: das „Turnfest dahoam“. Vier Wochen lang gibt ...

Amerikanischer Botschafter verschenkte Masken

RIED/SCHWANENSTADT. Als Zeichen der guten amerikanisch-österreichischen Beziehungen verschenkten die USA eine halbe Million Schutzmasken an die österreichische Bevölkerung.

Galerie am Stein ist geöffnet

REICHERSBERG. Im neuen Domizil im Stift Reichersberg zeigt die Galerie am Stein momentan die Ausstellung mit Skulpturen von Bruno Gironcoli, Zeichnungen von Tobias Pils und Fotos von Elfie Semotan.