SVR-Trainer Gerald Baumgartner fordert besseres Defensivverhalten

Hits: 97
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 15.09.2020 18:08 Uhr

RIED. Die Kicker der SV Ried wollen nach dem 3:2-Auftaktsieg gegen Wattens beim Auswärtsspiel gegen Austria Wien die nächsten Punkte einfahren.

„Das Spiel ist aus, wenn der Schiedsrichter abpfeift“ – so lautet eine Fußballerweisheit. Diese trifft perfekt auf die Kicker der SV Ried zu, die bereits vergangene Saison viele Spiele in den letzten Minuten für sich entscheiden konnten und auch im Bundesliga-Auftaktspiel gegen Wattens den Siegestreffer in buchstäblich letzter Sekunde erzielten. „Diese Siegermentalität zeichnet uns aus. Wir geben nie auf und kämpfen bis zum Abpfiff“, meint SV Ried-Trainer Gerald Baumgartner nach dem 3:2-Heimsieg gegen die WSG Tirol. Damit die Wikinger auch in der kommenden Runde beim Auswärtsspiel gegen Austria Wien, welches am Sonntag, 20. September um 17 Uhr über die Bühne geht, ihr Punktekonto ausbauen, wird es laut Baumgartner wichtig sein, das Defensivverhalten zu verbessern.

Kompakte Defensive

„Gegen Wattens waren wir nicht immer sattelfest. Kommendes Spiel müssen wir in der Defensive besser stehen und dürfen dem Gegner nicht so viele Torchancen ermöglichen“, meint Baumgartner, der sich nach dem Sieg gegen Wattens bei den 2.650 Anhängern, die in die josko Arena gepilgert waren. bedankte. „Unsere Fans haben uns heute zum Sieg gepeitscht.“ 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jobcenter in der Weberzeile: Seinen Arbeitgeber kennen lernen

RIED. Unter dem Motto „Arbeiten und Leben im Innviertel“ präsentieren sich am 9. und 10. Oktober im Shoppingcenter Weberzeile zahlreiche Unternehmen und eine Schule aus dem Innviertel potenziellen ...

Jeunesse bringt junge Spitzen-Trompeterin Selina Ott nach Ried

RIED. Nach großen Turbulenzen und existenziellen Sorgen startet die Jeunesse Ried mit sensationellen Veranstaltungen in die Jubiläums-Saison „25 Jahre Jeunesse Ried“.

SV Ried will dem Serienmeister aus Salzburg ein Bein stellen

RIED. In der dritten Runde der Tipico Bundesliga gastiert Serienmeister Red Bull Salzburg in der josko Arena. Das Spiel findet heute um 17 Uhr statt.

Wintersteiger bildet 15 neue Lehrlinge

RIED. Auch in turbulenten Zeiten bleibt Wintersteiger seiner Linie treu und setzt ganz auf Unternehmensnachwuchs: Wie im Vorjahr starteten im August 15 neue Lehrlinge ihre berufliche Laufbahn beim Maschinen- ...

Opernatmosphäre im Kino - Tips verlost wieder Karten

RIED/TUMELTSHAM. Die Kino-Opernsaison mit Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera im Star Movie beginnt am Samstag, 10. Oktober mit „Aida“ von Giuseppe Verdi.

HSV Ried-Fahrer bei WM und ÖM

RIED. Zwei Fahrer des HSV Ried sind heuer in Weltmeisterschaftsläufen im Einsatz. Neben dem erfahrenen Pascal Rauchenecker ist das erstmals auch Michael Sandner.

Gurten empfängt den Tabellenführer, Junge Wikinger spielen in Wels

Junge Wikinger Ried gastieren beim Titelfavoriten WSC Hertha Wels. Gurten will Tabellenführer St. Anna vom Thron stoßen.

Wappen aus Braunau ziert die Berufsschule Ried

RIED. In einer kleinen Zeremonie wurde vor Schulbeginn ein Landeswappen an der Fassade der Berufsschule Ried montiert.