Duell der Amateur-Teams in Ried, Stadl Paura gastiert in Gurten

Hits: 42
Gurtens Fabian „Meixi“ Wimmleitner (l.) erzielte gegen Wels zwei Treffer. (Foto: Schröckelsberger)
Gurtens Fabian „Meixi“ Wimmleitner (l.) erzielte gegen Wels zwei Treffer. (Foto: Schröckelsberger)
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 30.07.2021 10:41 Uhr

RIED, GURTEN. In der zweiten Runde der Regionalliga Mitte empfangen die Jungen Wikinger die Amateure des Wolfsberger AC. Union Gurten muss gegen den ATSV Stadl Paura ran.

Mit viel Selbstvertrauen gehen die Kicker der Union Gurten in das Heimspiel gegen den ATSV Stadl Paura. Immerhin konnte die Madritsch-Elf in der ersten Runde den Titelfavoriten Hertha Wels mit 3:2 besiegen. SDas kommenden Meisterschaftsspiel gegen Stadl Paura könnte für die Gurtener zu einer „Wundertüte“ werden. Denn wie schon die vergangenen Jahre auch, hat der ATSV in der Sommerpause eine komplett neue Mannschaft, mit fast ausschließlich Legionären zusammengestellt. „Stadl Paura ist der große Unbekannte. Sie hatten in der ersten Runde spielfrei und bisher nur das Cup-Spiel gegen Surm bestritten. Dieses haben sie zwar 0:9 verloren, aber viel Aussagekraft hat die Begegnung für mich nicht. Es wird ein ganz schwieriges Spiel. Wir sind gewarnt und werden den Gegner nicht unterschätzen. Ich bin mir sicher, dass sie über sehr gute Einzelspieler verfügen“, meint Gurtens Trainer Peter Madritsch.

Duell der Amateure

Die Jungen Wikinger ergatterten in der ersten Runde einen Punkt beim Aufsteiger Treibach. Den Treffer für die Rieder beim 1:1-Remis erzielte Lukas Schlosser. In der kommenden Runde empfangen die Wikinger die Amateure des WAC. Ein Sieg der Rieder wäre keine Überraschung. 

Kommentar verfassen



Vier Fragen an die Landtags-Spitzenkandidaten aus dem Bezirk

BEZIRK RIED. Tips befragte die im Bezirk Ried bestgereihten Kandidaten der im Landtag oder Gemeinderäten vertretenen Parteien zu vier wichtigen Themen.

Ehrenamtspreis: Franz Stopfner ist der Bezirkssieger in Ried

LINZ-LAND / TAISKIRCHEN. 74 Funktionäre und Trainer wurden beim diesjährigen Ehrenamtspreis, bei dem das Sportland OÖ mit Tips, OÖNachrichten, Life Radio und TV1 die „Ehrenamtlichen des Jahres“ ...

Drei Medaillen und viele Emotionen

WALDZELL. Sensationell erfolgreich war das von Wolfgang Pirker (Waldzell) zusammengestellte österreichische Nationalteam bei den 2. Tischtennis-Weltmeisterschaften für Parkinson-Betroffene in Berlin. ...

Ausstellung zum 75. Geburtstag von Wolfgang Friedwagner

RIED. Das Museum Innviertler Volkskundehaus zeigt ab 23. September zum 75. Geburtstag von Wolfgang Friedwagner die Sonderausstellung „Aus den Zyklen“ mit Aquarellen, Zeichnungen, Pastellen, Collagen ...

UVC Weberzeile will in der neuen Halle die Zuschauerzahl verdoppeln

RIED. Die Eröffnung der neuen Volleyball-Halle, des Raiffeisen Volleydomes, am Mittwoch, 22. September, ist ein Meilenstein in der Geschichte des UVC Weberzeile Ried.

Shopping Night war ein bunter und süßer Abend

RIED. Ganz Ried war vergangenen Freitag auf Shopping-Pirsch – bei der Shopping-Night, die gemeinsam von Stadtmarketing und Weberzeile veranstaltet wurde. Während sich die Weberzeile in ...

Gratistickets bei Rieder Bundesliga-Doppel gegen Klagenfurt

RIED. Am Samstag, dem 2. Oktober, kommen alle Sportfans in Ried voll auf ihre Kosten: Zuerst kickt die SV Guntamatic Ried um 17.00 Uhr in der Fußball-Bundesliga gegen Austria Klagenfurt, danach folgt ...

Ermittler stellten Suchtgift bei Hausdurchsuchung sicher

BEZIRK RIED. Ein 23-jähriger syrischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Ried wird beschuldigt, im Zeitraum von Jänner 2020 bis 13. September 2021 insgesamt etwa vier Kilogramm Cannabiskraut ...