Drei Banken werden zu einer

Hits: 243
Walter Horn Tips Redaktion Walter Horn, 27.06.2022 13:41 Uhr

RIED / LOHNSBURG / WALDZELL. Die Raiffeisenbanken Region Ried, Lohnsburg und Waldzell schließen sich zu einer der größten Regionalbanken des Landes zusammen.

In den Generalversammlungen der drei Raiffeisenbanken wurde die Fusion von den Mitinhabern mehrheitlich angenommen.

Die neue Raiffeisenbank Region Ried zählt mit nun zwölf Bankstellen zu den größten Regionalbanken im Land.

Die künftigen Bankstellen in Lohnsburg und Waldzell bleiben unverändert mit allen Funktionen, Mitarbeitern und Kompetenzen erhalten. Einzig die beiden Geschäftsleiter Dir. Johann Mayer (Lohnsburg) und Martin Hargassner (Waldzell) treten im Laufe dieses Jahres ihren Ruhestand an.

Vorstände aus Ried

Vorstände der neuen Bank sind Dagmar Inzinger-Dorfer und Joachim Knoglinger.

Die technische Fusion erfolgt im September 2022. Für Kunden der Raiffeisenbanken Lohnsburg und Waldzell ändert sich lediglich der IBAN. Alle notwendigen Umstellungstätigkeiten werden von den Kundenberatern der neuen Raiffeisenbank erledigt.

Die neue Raiffeisenbank Region Ried wird mit einer Bilanzsumme von rund 1,1 Milliarden Euro ein Geschäftsvolumen von 2,2 Milliarden Euro betreuen.

Kommentar verfassen



Lambrechtener wurde zum „Rieder Sportler des Jahres“ gewählt

LAMBRECHTEN. Der 69-jährige Lambrechtener Ferdinand Auer darf sich über die Auszeichnung zum „Rieder Sportler des Jahres 2021“ freuen.

16. Oldtimertreffen in Gurten

GURTEN. Motorräder sind die große Leidenschaft von Josef Glechner aus Gurten. Schon seit über 30 Jahren sammelt und restauriert er Motorräder, die er dann auch fährt. 

Noch zwei Platzkonzerte in Obernberg

OBERNBERG. Zum vierten Platzkonzert auf dem Marktplatz war der Musikverein Kirchdorf zu Gast. Zwei Termine der beliebten Reihe gibt es heuer noch.

Free Tree Open Air: Weit mehr als „nur“ Musik

TAISKIRCHEN. Am Wochenende ist es wieder so weit: Auf dem teilweise umgestalteten Festivalgelände neben dem Sportplatz in Taiskirchen/Kainzing geht vom Freitag, 12. bis Sonntag, 14. August wieder das ...

SV Ried verpflichtet nigerianischen Nationalspieler

RIED. Durch die langfristigen Verletzungen einiger Spieler musste die SV Guntamatic Ried einen Spieler für das zentrale Mittelfeld finden. Fündig wurde man in Italien: Kingsley Michael wird ab sofort ...

Traumwetter und volles Haus: Karibik-Party war ein voller Erfolg

GEINBERG. Bei tropischen Temperaturen war die restlos ausverkaufte Karibik-Party in der Therme Geinberg bereits in den frühen Nachmittagsstunden bestens besucht.

Hauptrennen beim Stadtlauf auf verkürzter Strecke

RIED. Die LAG Genböck Haus Ried, die heuer ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, veranstaltet am Samstag, 27. August, zum 38. Mal den Rieder Weberzeile Stadtlauf.

Drei Stockerlplätze im Kids Cup

RIED. Im Rahmen des Speedy-Kids-Cup des OÖ Leichtathletik Verbandes fand im Rieder Leichtathletikstadion der Innviertler Kids-Cup statt.