Gasthaus im Rohrbacher Stadtzentrum in Brand

Gasthaus im Rohrbacher Stadtzentrum in Brand

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 05.04.2019 07:22 Uhr

ROHRBACH-BERG. Schon wieder mussten Feuerwehrkameraden zu einem nächtlichen Brand ausrücken. Ein Gasthaus im Rohrbacher Stadtzentrum fing Feuer.

Am Freitag, kurz nach halb 2 Uhr früh, wurden die Feuerwehren Rohrbach, Perwolfing und Götzendorf zum Brand gerufen. Eine Zeugin hatte Flammen im Inneren des Lokals gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Die rund 70 Kameraden starteten mit vier Atemschutztrupps einen Innenangriff über eine Nebeneingangstür, um eine weitere Brandausbreitung zu verhindern. Um die Löscharbeiten gezielt vornehmen zu können mussten auch Teile der Decke geöffnet werden. „Offensichtlichen Brand konnte keiner mehr entdeckt werden, aber starke Rauchentwicklung“, berichtet Rohrbachs Kommandant Martin Wakolbinger. „Wir haben dann alle angrenzenden Räumlichkeiten und Gebäude auf Rauchausbreitung kontrolliert.“ Mit der Drehleiter wurde laufend die Entwicklung des Brandes vom Dach aus kontrolliert.

Brandursache ist noch nicht bekannt. Der wirtschaftliche Schaden ist beträchtlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mehr als 6.000 Menschen suchten Hilfe bei den Eltern-Kind-Zentren in Klaffer und Haslach

Mehr als 6.000 Menschen suchten Hilfe bei den Eltern-Kind-Zentren in Klaffer und Haslach

BEZIRK ROHRBACH. Mehr als 6.000 Menschen besuchten im Vorjahr die Anlaufstellen der Familienakademie Mühlviertel in Haslach und Klaffer. Der Klassiker der Angebote ist die Spielgruppe. Seit ... weiterlesen »

Der Bio.Garten.Eden lässt auch Soroptimistinnen-Gemeinschaft wachsen

Der Bio.Garten.Eden lässt auch Soroptimistinnen-Gemeinschaft wachsen

ROHRBACH-BERG/AIGEN-SCHLÄGL. Auf runde 30 Mitglieder ist der Soroptimistinnen Club Rohrbacher-Land angewachsen. Die Begrüßung der neuen Power-Frau erfolgte im besonderen Ambiente der Landesgartenschau ... weiterlesen »

Gesalzen und gepfeffert mit Rudi Habringer

Gesalzen und gepfeffert mit Rudi Habringer

HELFENBERG. Die Burg Piberstein holt am Samstag Rudi Habringer samt seinem aktuellen Programm Gesalzen und gepfeffert auf die Bühne. weiterlesen »

Sicher im Netz unterwegs: Rohrbacher Schüler gewannen Kinderschutzpreis

Sicher im Netz unterwegs: Rohrbacher Schüler gewannen Kinderschutzpreis

ROHRBACH-BERG. Die Rohrbacher Mittelschule und die Polytechnische Schule haben mit ihrem schulübergreifenden Projekt die Jury beim OÖ Kinderschutzpreis Liberto überzeugt. weiterlesen »

Junge Techniker aus der HTL Neufelden haben Matura geschafft

Junge Techniker aus der HTL Neufelden haben Matura geschafft

NEUFELDEN. An der HTL Neufelden haben die Absolventen ihre fundierte technische Ausbildung abgeschlossen und die Maturazeugnisse in der Tasche. weiterlesen »

Gymnasium-Schüler haben Maturazeugnisse in der Tasche

Gymnasium-Schüler haben Maturazeugnisse in der Tasche

ROHRBACH-BERG. Am Rohrbacher Gymnasium sind die letzten Prüfungen abgeschlossen. weiterlesen »

Nachwuchsfußball: Titelpremiere in der höchsten Liga des Landes

Nachwuchsfußball: Titelpremiere in der höchsten Liga des Landes

BEZIRK ROHRBACH. Erstmals in der Geschichte des Bezirkes Rohrbach zum Meister in der höchsten Nachwuchsklasse Oberösterreichs kürte sich die U16 der Fußball-Spielgemeinschaft St. Martin/St. ... weiterlesen »

Trasse bei Umfahrung in Peilstein ist besiegelt

Trasse bei Umfahrung in Peilstein ist besiegelt

PEILSTEIN. In der gestrigen Sitzung hat die Oö. Landesregierung die Trasse für die Peilsteiner Umfahrung beschlossen. Gebaut wird in zwei Etappen. Für Fußgänger wird eine ... weiterlesen »


Wir trauern