Pistenarbeiter rutschte 400 Meter talwärts

Hits: 1188
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 25.02.2021 07:07 Uhr

HOCHFICHT. Bei Pistenwartungsarbeiten ist ein 43-jähriger Mühlviertler nach dem Absteigen vom Skidoo ausgerutscht und auf der vereisten Piste 400 Meter talwärts geschlittert.

Der Mann aus dem Bezirk Rohrbach führte Mittwoch Früh routinemäßig vor Betriebsbeginn mit dem Skidoo eine Inspektionsfahrt durch. Als er bei der Wellenbahn auf der Hochwaldabfahrt auf einer Höhe von 1.165 Meter eine Absperrung wegen starker Vereisung anbringen wollte, rutsche er aus und schlitterte 400 Meter und 100 Höhenmeter talwärts. In einer Linkskurve wurde er rechts über den Pistenrand geschleudert und im Gebüsch zwischen zwei Bäumen abgebremst, wo er liegen blieb.

Der Verletzte konnte selbst den Notruf bei der Talstation absetzen. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 ins Kepler Universitätsklinikum Linz geflogen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



23-jähriger Rohrbacher prallte mit Auto gegen Baum

NIEDERWALDKIRCHEN. Ein 23-jähriger Rohrbacher kam heute Dienstag mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. 

Da werden alte Sachen kreativ wiederverwendet

OEPPING/PEILSTEIN. „Verwenden statt Verschwenden“ haben sich Lukas Gabriel und Jasmin Keinberger von der Landjugend Oepping-Peilstein als Motto für ihr Projekt anlässlich der JUMP-Ausbildung ...

Martin Mairhofer und Michaela Märzinger führen Rohrbachs Bauernschaft in die Zukunft

BEZIRK ROHRBACH. Rohrbachs Bauern und Bäuerinnen, welche die knapp 2.000 landwirtschaftlichen Betriebe im Bezirk führen, haben ein neues Sprachrohr: Martin Mairhofer aus Hofkirchen und Michaela ...

Frisch geimpft zum Gewinn

ROHRBACH-BERG. Zuerst zum Impfen, dann zum Gewinn ging es für Maria und Fritz Peinbauer vergangene Woche. Das Tips-Glücksengerl bescherte ihnen Fussl-Gutscheine im Wert von 300 Euro.

Ulli Wall lässt den Jungen bei der Landtagswahl den Vortritt

BEZIRK ROHRBACH. Nach zwölf Jahren im OÖ Landtag, verzichtet FPÖ-Bezirksobfrau LAbg. Ulli Wall auf eine neuerliche Kandidatur bei der Landtagswahl im Herbst.

Drei Rohrbacher Gemeinden zum Sympathicus-Bezirkssieger gekürt

BEZIRK ROHRBACH. Die Sympathicus-Bezirkswahl ist geschlagen: Im Bezirk Rohrbach konnten sich in den jeweiligen Einwohner-Kategorien die Gemeinde Neustift, die Marktgemeinde Ulrichsberg sowie die Marktgemeinde ...

Chorizo überzeugte: „Speck-Kaiser“ kommt diesmal aus Hofkirchen

BEZIRK ROHRBACH. 35 Bundessiege und eine große Menge an Medaillen holten Oberösterreichs Direktvermarkter beim Wettbewerb „Ab Hof“ in Wieselburg nach Hause. Im Bezirk Rohrbach war der Erfolg ...

Soroptimistinnen helfen bei der Berufsfindung weiter

BEZIRK ROHRBACH. Ihre Erfahrungen aus der Berufswelt teilen die Soroptimistinnen mit Schülern und unterstützen sie somit bei der Berufswahl.