„Rucksi“ lässt mit Meer und Bergen das Berufsleben ausklingen

Hits: 66
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 13.10.2021 16:45 Uhr

ROHRBACH-BERG. Mit seiner Ausstellung „Ruck – das Meer und die Berge“ markiert Künstler Christian Ruckerbauer aus Rohrbach-Berg das Ende seiner langjährigen Tätigkeit als Lehrer an den BBS.

Die Ausstellung ist bei Sinka in der Bahnhofstraße noch bis 16. Oktober von außen als Schaufenster-Galerie zu sehen. Am letzten Tag findet dann von 10 bis 18 Uhr eine Finissage statt. Es sind Bilder aus allen Schaffensperioden zu sehen, mit Schwerpunkt auf die Themen Meer und Berg in Acryl auf Leinwand. In einem Extraraum kann unter weiteren Werken gestöbert werden.

„Nachdem zuletzt die wunderschöne Ausstellung im Kunstverein Passau mit Markus Riebe und WoGe Gerhard Wöß wegen der Coronabeschränkungen unter Ausschluss des Publikums gelaufen ist, freue ich mich umso mehr auf viele Gäste!“, lädt Ruckerbauer gerne auch ehemalige Schüler, Kollegen, Künstler, Kunstinteressierte, Freunde, Bekannte, Verwandte und Zaungäste ein.

Auf www.instagram.com/rucksi kann man Ruckerbauers Werke ebenfalls betrachten.

Kommentar verfassen



Weil jede Frau malen kann: Femissage im Voi

ST. MARTIN. Begleitend zur Ausstellung „Starke Frauen“ im Voi, lud Künstlerin Doris Maria Weigl Frauen zum gemeinsamen Malen ein.

Zwei Kindergartenbusse kollidierten frontal

HELFENBERG. Drei Verletzte gab es gestern beim Frontalzusammenstoß zweier Kindergartenbusse auf einem Güterweg in Helfenberg.

In Untermühl ist alles auf den Beinen

ST. MARTIN. Untermühl begrüßt am 26. Oktober wieder alle Laufsport-Freunde. Neben dem 22. Donautal-Halbmarathon finden auch der 18. Donautal-Volkslauf und der 50. Fit-Marsch statt.

Helmut A. Binser wird mit „Löwenzahn“ zum Grenzgänger in Kollerschlag

KOLLERSCHLAG. Der Verein Grenzgänger lädt am Freitag, 22. Oktober, um 20 Uhr im Gasthaus Grenzlos zum Musikkabarett mit Helmut A. Binser ein. Er bringt sein neues Programm „Löwenzahn“ mit.

Kräutergeheimnisse im Böhmerwald entdecken

KLAFFER. Was gibt es Schöneres, als den farbenprächtigen Herbst in einer reizvollen Landschaft mit Blick auf den Böhmerwald zu genießen?

Nicht noch ein Corona-Winter: Klinikum-Personal ruft zur Impfung auf

ROHRBACH-BERG. Ein Zeichen für die Covid-19-Schutzimpfung setzte das Personal des Klinikums Rohrbach.

Jäger-Klischees auf lustige Art und Weise: Neues von Sound Circle

BEZIRK ROHRBACH. In ihrem neuen Lied „Auf der Pirsch“ tauchen Alex Reischl, Stefan Hödl und Mario Neundlinger von Sound Circle­ in die hiesige Jagdszene ein. Auf lustige Art und Weise verarbeiten ...

Audit of Art für Klara Rockenschaub

ST. MARTIN. Einen schönen Erfolg erreichte die junge Klarinettistin Klara Rockenschaub.