Christian Wagner wird neuer Heimleiter in Aigen-Schlägl und Ulrichsberg

Hits: 2179
SHV-Obfrau Wilbirg Mitterlehner, Christian Wagner und Peter Pröll bei der Übergabe der Heimleitung Foto: SHV Rohrbach
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 12.12.2018 10:57 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Neu aufgestellt wird die Führung in den Altenheimen Aigen-Schlägl und Ulrichsberg: Nach dem Wechsel von Peter Pröll ins Kinder- und Jugend-Rehazentrum wird künftig Christian Wagner die beiden Häuser leiten.

Sozialhilfeverbands-Obfrau, Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner hat die Bestellung des 40-jährigen Sonnbergers zum Leiter der beiden Alten- und Pflegeheime bekannt gegeben. Wie sein Vorgänger wird auch Christian Wagner beide Häuser im Heimverbund leiten.

Wagner bringt jahrelange Erfahrung aus dem Rettungsdienst mit, zuletzt war er bei der Betriebsrettung der voestalpine Linz in führender Position tätig. Er absolvierte zwei Studienrichtungen mit den Schwerpunkten Projektmanagement und Organisationsentwicklung. „In meiner zukünftigen Führungsaufgabe sind mir eine gute Teamarbeit sowie die Organisation mit flachen Hierarchien in den Häusern ein besonderes Anliegen“, ergänzt der motivierte Sonnberger.

Neue Aufgabe in der KinderJugendReha

Peter Pröll war seit 1999 beim Sozialhilfeverband Rohrbach beschäftigt. Er übernimmt mit Jahreswechsel die kaufmännische Leitung des neu entstehenden Kinder- und Jugend-Rehazentrums in Rohrbach-Berg. „Es war eine große Freude mit euch allen zusammenzuarbeiten“, bedankte sich Pröll bei der Übergabe beim „hervorragenden Dienstgeber Sozialhilfeverband Rohrbach, bei allen Mitarbeitern, Kollegen und allen anderen Wegbegleitern.“

Neue Pflegedienstleiterinnen seit Juli

In den Pflegeheimen in Aigen-Schlägl und Ulrichsberg sind aufgrund der Pensionierung von Friedrich Schneider seit Juli dieses Jahres zwei neue Pflegedienstleitungen (Roswitha Jezek und Karin Spitzl) tätig. Mit Christian Wagner wird nun ab 2019 die gesamte Führung beider Häuser neu aufgestellt sein.

Kommentar verfassen



Großer Zuspruch bei der Beach.Liga.OÖ

BEZIRK ROHRBACH. Mit der Öffnung des Sports startete auch das Pilotprojekt „Austrian Beach Volleyball League“ in Oberösterreich. Das neue Liga-System erfreut sich großen Zuspruchs und ...

Aigen-Schlägls Bürgermeisterin stellt sich erneut der Wahl

AIGEN-SCHLÄGL. Mit 100-prozentiger Zustimmung steht die ÖVP-Gemeindeparteileitung hinter der Kandidatur der amtierenden Bürgermeisterin Elisabeth Höfler.

FPÖ schickt in Aigen-Schlägl Ricardo Lang ins Rennen

AIGEN-SCHLÄGL. Ricardo Lang kandidiert für die Freiheitlichen für das Bürgermeisteramt.

Kräuterführung im Böhmerwald-Garten

KLAFFER. Heimische Wildkräuter und ihre Verwendung kann man bei der Kräuterführung im BöhmerWaldGarten entdecken.

Musikverein St. Martin feiert 150 Jahre

ST. MARTIN. Mit einem Musikantentreffen feiert der Musikverein St. Martin heuer sein 150-jähriges Bestehen.

Biohort feiert Halbzeit bei Großbaustelle in Drautendorf

NIEDERWALDKIRCHEN. Halbzeit ist beim Bau des neuen Biohort-Hauptwerkes in Drautendorf erreicht. Bei der Gleichenfeier zeigte sich auch Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner beeindruckt.

Mann raste mit 165 Stundenkilometern durch Altenfelden

ALTENFELDEN. Mit 165 Kilometern pro Stunde fuhr ein Autofahrer in Altenfelden der Polizei ins Radar.

Ferienworkshop der BBS: Jugendliche werden zu Spiel-Entwicklern

ROHRBACH-BERG. Erstmals veranstalten die BBS Rohrbach heuer einen Ferienworkshop für computerinteressierte 12- bis 14-Jährige.