Neues Zuhause für Sozialberatung der Caritas

Hits: 114
Martina Gahleitner Tips Redaktion Martina Gahleitner, 13.01.2022 18:21 Uhr

ROHRBACH-BERG. Die Sozialberatung der Caritas übersiedelt ins Kompetenzzentrum am Gerberweg. Damit sind alle Angebote der Caritas unter einem Dach vereint.

Mobile Pflegedienste, die Familienhilfe, die Servicestelle Pflegende Angehörige, die RegionalCaritas, das Betreubare Wohnen, das Mobile Hospiz und Palliative Care und jetzt auch die Sozialberatung sind im ersten Obergeschoß im Caritas-Kompetenzzentrum am Gerberweg zu finden.

Beratungen starten am 20. Jänner

Die Caritas-Sozialberatung bietet ab 20. Jänner wieder Beratungsgespräche bei finanziellen Notlagen an. „Nicht immer verläuft im Leben alles nach Plan. Arbeitslosigkeit, Krankheit, Trennung – all das sind Situationen, in denen es schon mal sein kann, dass man nicht mehr weiter weiß und einem auch finanziell alles über den Kopf wächst. Hier sind wir von der Caritas-Sozialberatung da und versuchen, gemeinsam mit den Hilfesuchenden einen Weg aus der Krise zu finden“, beschreibt Caritas-Mitarbeiterin Ilknur Düzler. Sie ist jeweils am ersten und dritten Donnerstag im Monat in Rohrbach für Anfragen und Beratungen nach telefonischer Voranmeldung erreichbar.

Die Mitarbeitenden haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Menschen und informieren über sozialrechtliche Ansprüche. Auch die Beratung für Jungfamilien und Schwangere zählt zu den Aufgabengebieten. Um akute Notlagen zu überbrücken, hilft die Caritas mit Gutscheinen für Lebensmittel und Bekleidung oder Zuschüssen zu Miet- oder Heizungskosten.

Kostenlose Unterkunft im Pfarrheim

Bislang war die Caritas-Sozialberatung im Pfarrheim zu finden. Pfarrer Alfred Höfler hat diesen Standort jahrelang kostenlos zur Verfügung gestellt. Dafür bedankten sich Caritas-Regionalkoordinatorin Mathilde Mader und Sozialberaterin Ilknur Düzler: „Die Kooperation mit der Pfarre war uns eine große Hilfe.“ Die Hilfe der Caritas-Sozialberatung wird aus Spenden finanziert.

Sprechtag mit Sozialarbeiterin Ilknur Düzler: jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat, von 9 bis 12 Uhr, Gerberweg 6, Rohrbach-Berg

Voranmeldung: Tel. 0676/8776-2316 oder sozialberatung.rohrbach@caritas-ooe.at

Kommentar verfassen



Musikverein St. Oswald feiert mit großem Bezirksmusikfest Jubiläum

ST. OSWALD. Der Musikverein St. Oswald bei Haslach schlüpft am 18. und 19. Juni beim großen Bezirksmusikfest in die Gastgeberrolle. Gefeiert wird dabei auch das 110-jährige Vereinsjubiläum.

Annika Höller stößt mit neuem Roman „Olivgrün“ an gesellschaftliche Grenzen

HASLACH. Nach Kurzgeschichten-Büchern mit wahren Wander-Episoden während der Corona-Pandemie legt die Haslacherin Annika Höller nun den Roman „Olivgrün“ vor. Wie schon bei ihrem ersten Roman 2018 ...

Diagnose Demenz: P.A.U.L.A. hilft Angehörigen

ROHRBACH-BERG. Die Begleitung von Menschen mit Demenz ist oft nicht leicht. Deshalb startet die Caritas ab 11. Juni wieder eine P.A.U.L.A.-Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz.

Vier „Flipcharts“ für Hotel Aviva

ST. STEFAN-AFIESL. Auf Anhieb wurde das Hotel Aviva bei der Bewertung für Seminarhotels mit vier von fünf Flipcharts ausgezeichnet.

David Pfoser absolvierte sein 400. Pflichtspiel für Nebelberg

NEBELBERG. Nebelbergs Stürmer David Pfoser durfte vergangenes Wochenende ein Jubiläum feiern: Er absolvierte sein 400. Pflichtspiel für die Sportunion Nebelberg.

Mit Foxi auf Safari: Neuer Wanderweg wird am Wochenende eröffnet

ST. STEFAN-AFIESL. Das kommende Wochenende steht in St. Stefan-Afiesl ganz im Zeichen des Wanderns. Der neue Natursafariweg wird am Sonntag, 29. Mai, eröffnet. Für Tips hat Susanne Kaiser, Co-Autorin ...

Kindergartenkinder sangen Haslacher Altenheim-Bewohnern ein paar Ständchen

HASLACH. Am 19. Mai war der „Tag des Kinderliedes“. Das haben die Haslacher Kindergartenkinder zum Anlass genommen, um den Bewohnern des Altenheims Haslach ein paar Lieder vorzusingen.

Zeller Kaufhaus gewinnt Anerkennungspreis beim OÖ. Holzbaupreis

KLEINZELL. Mit einem Anerkennungspreis in der Kategorie „Gewerbliche Bauten“ wurde der neue Nahversorger „Zeller Kaufhaus“ in Kleinzell beim diesjährigen OÖ. Holzbaupreis bedacht.