Unternehmer Hans Greiner tödlich verunglückt

Hits: 16674
Petra Hanner Tips Redaktion Petra Hanner, 27.06.2022 13:41 Uhr

ULRICHSBERG. Der Ulrichsberger Unternehmer Hans Greiner (60) ist bei einem Verkehrsunfall in Bayern ums Leben gekommen. Seine große Leidenschaft, das Motorradfahren, wurde ihm zum Verhängnis.

Passiert ist der Unfall am Sonntag, 26. Juni, nachmittags, als Greiner mit seinem Motorrad im benachbarten Bayern unterwegs war. In einer Kurve verlor er auf eingespültem Kies die Kontrolle und schleuderte gegen eine Leitplanke. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen.

Hans Greiner gründete 2003 die Dachdeckerei „Mühlviertel Dach“ in Ulrichsberg, in der aktuell sechs Mitarbeitende tätig sind. Sohn Bernhard, der ebenfalls im Unternehmen mitarbeitet, wird die Geschäfte weiterführen.

Kommentar verfassen



Kohelet3 mal zwei

NEUFELDEN/HELFENBERG. Zwei Auftritte innerhalb von zwei Tagen hat die Formation Kohelet3 im Bezirk Rohrbach.

Pater Franz Ketter verstorben

ST. VEIT. Der emeritierte Pfarradministrator von St. Veit im Mühlkreis und emeritierte Direktor des Stifter-Gymnasiums der Diözese Linz, Pater Franz Ketter, ist am 4. August im 84. Lebensjahr verstorben. ...

Elf Freibäder im Bezirk Rohrbach geben sexueller Belästigung keine Chance

BEZIRK ROHRBACH. Elf Freibäder im Bezirk Rohrbach nehmen an der Initiative des Landes OÖ gegen sexuelle Belästigung in den heimischen Freibädern teil.

Auszeit beim Charity-Feriencamp

KLAFFER/MÜHLVIERTEL. Krieg oder massive soziale Probleme können Kindern stark zusetzen und sie für das Leben prägen. Deshalb hat der Verein Chancengerechtigkeit jenen Kindern, die mit dieser Situation ...

Eine Oase für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge mitten im Nirgendwo

JULBACH. Ganz in der „Einschicht“ an der Grenze zu Deutschland entdeckt man dieser Tage ein echtes Paradies für Insekten aller Art. In der Ortschaft Leiten bei Julbach summt und brummt es wie kaum ...

Leserbrief zum Artikel „Vision eines Studenten: Böhmerwaldbahn von Linz bis Schwarzenberg“

BEZIRK ROHRBACH. Beifall für die Masterarbeit des Studenten Leopold Walli für dessen Vision der Mühlkreisbahn - Tips berichtete - gibt es vom Obmann des Dreiländer-Infrastrukturvereines Schwarzenberg, ...

FC Mariahilf gewinnt Ladies Cup in Lembach

LEMBACH. Der FC Mariahilf setzte sich beim neunten Ladies-Cup in Lembach in einem spannenden Finale gegen die Union Nebelberg durch.

Race Around Austria führt wieder durch den Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Heute Montag startet in St. Georgen im Attergau wieder das Race Around Austria. Die erste Starterin geht am Montag um 20:30 Uhr in das Rennen, ab dann starten bis Mittwochabend immer wieder ...