Rohrbacher Wochenmarkt startet mit Bio-Putenfleisch

Martina Gahleitner Tips Redaktion Martina Gahleitner, 09.03.2023 06:11 Uhr

ROHRBACH-BERG. Zu den bisherigen Standlleuten am Rohrbacher Wochenmarkt gesellt sich mit Start der neuen Saison ein Bio-Putenfleisch-Produzent.

Ab kommenden Samstag, 11. März, findet der Wochenmarkt wieder regelmäßig am Samstagvormittag am Rohrbacher Stadtplatz statt. Mit dabei ist erstmals auch Gerald Beismann aus Kirchberg, der das Fleisch seiner Bioputen feilbietet.

Andrea Hintenberger, Obfrau des Wochenmarkt-Vereins, freut sich über die Ergänzung des schon bisher breit gefächerten Markt-Angebotes, das von Fleisch über Obst und Gemüse bis hin zu Käse, Brot, Kräutern, Honig oder Mehlspeisen reicht. „Alle bisherigen Aussteller sind wieder mit dabei und freuen sich auf den Neustart unseres Marktes“, blickt sie zuversichtlich auf die neue Saison. Auch zusätzliche Aktionen und Angebote, etwa zu Ostern, sind wieder geplant.

Der Wochenmarkt findet jeden Samstag von 8 bis 12 Uhr am Rohrbacher Stadtplatz statt.

Kommentar verfassen



Biogespräch um Hopfen, Hanf und Kräuterbau

AIGEN-SCHLÄGL. Das letzte Schlägler Biogespräch der Saison dreht sich am 16. Juni um Hopfen, Hanf und Kräuterbau.

Nach der Yogastunde kam das Glücksengerl geflogen

ROHRBACH-BERG. Voller Energie und Tatendrang kam Maria Wiesinger gerade von der Yogastunde, als sie dem Tips-Glücksengerl über den Weg lief. Fussl-Gutscheine im Wert von 300 Euro gehören nun ihr.

Viel Platz und ein eigener Shop: Verwerk ist übersiedelt

ALTENFELDEN. Mit der Übersiedelung vom Stefansplatzerl an den Artegra-Standort in Altenfelden hat das Verwerk-Team nicht nur mehr Platz fürs kreative Arbeiten bekommen, sondern auch ein eigenes Geschäft. ...

Glockenhelle Schülerstimmen wurden beim Landesjugendsingen prämiert

BEZIRK ROHRBACH. Drei Schulen aus dem Bezirk Rohrbach begeisterten die Jury beim Landesjugendsingen in St. Florian mit ihren Darbietungen.

50 Jahr-Jubiläum von Volksschule und Kindergarten wurde kräftig gefeiert

ST. OSWALD. Am Pfingstsamstag fand in der Volksschule und im Kindergarten St. Oswald eine große Feier anlässlich der Eröffnung vor 50 Jahren statt.

Frühschoppen mit dem Heastauba-Club

ST. OSWALD. Im Oswalder Pfarrstadel steigt am Donnerstag, 8. Juni, der bekannte Heastauba-Frühschoppen.

Absolut kein Käse: Produkte aus der Region prämiert

BEZIRK ROHRBACH. Satte 13 Medaillen gingen bei der jüngsten Prämierung von Käse- und Milchprodukten im Rahmen der Wieselburger Messe in den Bezirk Rohrbach.

Erster Schritt für gemeinsames Nahwärme-Projekt

NEUFELDEN/ALTENFELDEN. Ein neues Heizwerk soll künftig Nahwärme für Privathaushalte, Unternehmen und Vereine in Neufelden und Altenfelden erzeugen.