Kindergartenkinder sangen Haslacher Altenheim-Bewohnern ein paar Ständchen

Hits: 82
Sebastian Wallner Tips Redaktion Sebastian Wallner, 27.05.2022 11:31 Uhr

HASLACH. Am 19. Mai war der „Tag des Kinderliedes“. Das haben die Haslacher Kindergartenkinder zum Anlass genommen, um den Bewohnern des Altenheims Haslach ein paar Lieder vorzusingen.

Die lustigen Lieder brachten Freunde und etwas Abwechslung in den Alltag der Heimbewohner. Spontan stimmten die Kindergartenkinder noch ein „Happy Birthday“ für eine Dame an, die genau am 19. Mai ihren 95. Geburtstag feierte.

 

Kommentar verfassen



Blick Punkt Druckgrafik: Anne-Bé Talirz stellt im Gwölb aus

HASLACH. Die holländische Künstlerin Anne-Bé Talirz präsentiert ihre neuesten Arbeiten bei einer Ausstellung ab dem 1. Juli in der Galerie im Gwölb.

Möbel & Design Guide-Award 2022 für Martin Mühlböck

ST. MARTIN. In neun Kategorien wurden beim Möbel & Design Guide-Award in der Wiener Hofburg Auszeichnungen für die Einrichtungsbranche vergeben. Einer der Preisträger ist der St. Martiner Unternehmer ...

Amerikas bestes Boot des Jahres kommt aus Kirchberg

KIRCHBERG. Im Mühlviertel produziert, in den USA ausgezeichnet: Der Segelkatamaran „Happy Cat“ erhielt in den USA die höchste Auszeichnung „Best Boat of the Year 2022“.

Bis zu 400 Radfahrer bei Bezirks-Radtag des Seniorenbundes erwartet

ROHRBACH-BERG. Ein großer Programmpunkt im Rahmen des Stadtfestes (zum Tips-Bericht) wird der Bezirks-Radtag des Seniorenbundes am Freitag, 1. Juli, sein. Rund 300 bis 400 Radfahrer werden zu diesem Spektakel ...

Drei Tage Stimmung und gute Laune beim Rohrbacher Stadtfest

ROHRBACH-BERG. Im letzten Sommer bestand die neu installierte Zeltverankerung am Stadtplatz mit dem wiederbelebten Stadtfest seine Feuertaufe. Aufgrund des großen Erfolgs wird dieses Format auch heuer ...

Zwei Julbacher Feuerwehren fahren zur WM

JULBACH. Voller Erwartungen fahren gleich zwei Julbacher Bewerbsgruppen zur Feuerwehr-Weltmeisterschaft nach Slowenien.

Füreinander da sein

JULBACH. Damit ältere Gemeindebürger möglichst lange in den vertrauten vier Wänden wohnen können, bekommen sie Unterstützung vom Verein Julbach sozial und der Initiative „Füreinander da sein in ...

In Julbach wird eifrig gebaut

JULBACH. Die neue Aufbahrungshalle und der Umbau des Feuerwehr-Hauses sind momentan die größten Investitionen in der Gemeinde Julbach.