„Starke Knochen Bus“ kommt nach Rohrbach

Petra Hanner Tips Redaktion Petra Hanner, 02.10.2022 06:00 Uhr

ROHRBACH-BERG. Eine kostenlose Knochendichtemessung können die Besucher des „Starke Knochen Bus“ in Rohrbach-Berg durchführen lassen.

Mit der Aktion „Starke Knochen Starkes Leben“ macht das Unternehmen Biogena auf die vielfach unterschätzte Bedeutung starker Knochen aufmerksam und bringt kostenlose, niederschwellige und leicht zugängliche Test-Möglichkeiten für die individuelle Knochenbeschaffenheit in die Regionen. In Rohrbach-Berg gastiert der Bus am Samstag, 8. Oktober, von 9 bis 18 Uhr am Stadtplatz.

Gefahr Knochenschwund

Osteoporose wird stark unterschätzt. Dabei ist der schleichende Knochenschwund stark verbreitet. Frauen über 45 Jahre weisen eine höhere Zahl an Krankenhaustagen aufgrund von Osteoporose auf, als aufgrund von Diabetes, Brustkrebs und Herzinfarkt zusammengenommen.

Die Kooperation zwischen Biogena und Rotem Kreuz geht aber noch weiter: Dank der Unterstützung von Biogena konnten 123 zusätzliche Wiederbelebungs-Trainingsgruppen für oö. Schulen im Rahmen der Aktion „Schüler retten Leben“ angeschafft werden.

Termin buchen unter www.biogena.com/starkeknochen

Kommentar verfassen



Hallenbad bekommt eine Boulderwand, auf der man bis Schwarzenberg klettern kann

ROHRBACH-BERG. Eine Boulderwand im neuen Hallenbad lädt ein, den Bezirk mit seinen einzelnen Gemeinden sportlich zu erkunden.

Weihnachtsausstellung in der Kunsthalle

AIGEN-SCHLÄGL. Weihnachten zieht auch in der Kunsthalle ein.

Ladendieb geschnappt

ROHRBACH-BERG. Als er Lebensmittel stehlen wollte, ist ein 25-Jähriger Ladendieb geschnappt worden.

Poly-Schüler aus Neufelden landet beim Baulehrlings-Casting auf dem Stockerl

NEUFELDEN. Einen dritten Platz erreichte Matthias Jell beim Baulehrlings-Casting OÖ. Er stellte damit sein theoretisches und praktisches Wissen unter Beweis, das er sich in der Polytechnischen Schule ...

Schleuse im Spital tritt nur bei Notfällen außer Kraft

ROHRBACH-BERG. Beim Zutritt ins Klinikum Rohrbach gilt nach wie vor die 3G-Regel.

Hehenberger, Kumpfmüller und Brüder Resch: Drei Mühlviertler Traditionsbaufirmen bündeln ihre Kräfte

PEILSTEIN/LEMBACH/ULRICHSBERG. Insgesamt 240 Jahre Firmengeschichte liegen hinter den weit über das Mühlviertel hinaus bekannten Bauunternehmen Hehenberger Bau, Kumpfmüller Bau und Brüder Resch. Die ...

Hotelbau in Seitelschlag

ULRICHSBERG/SCHWARZENBERG. Ein Tips-Leser aus Schwarzenberg hat sich Gedanken zur geplanten Hotelanlage in Seitelschlag gemacht und uns einen Leserbrief geschickt.

Youngstars geben ihr erstes Konzert

LEMBACH. Jungmusiker aus Lembach, Niederkappel und Putzleinsdorf haben sich zum Jugendorchester „Youngstars“ vereint. Dieses gibt am Samstag, 10. Dezember, das erste Konzert.