Faustball: Arnreiterinnen mussten sich Tabellenführer Nussbach mit 0:4 geschlagen geben

Hits: 38
Sebastian Wallner Tips Redaktion Sebastian Wallner, 23.05.2022 07:43 Uhr

ARNREIT. Die Faustball-Damen der Union Arnreit mussten sich in der fünften Bundesligarunde dem Tabellenführer und Titelverteidiger Nussbach mit 0:4 geschlagen geben.

Etwas einsatzgeschwächt gingen die Mühlviertlerinnen in die Runde, so mussten sie arbeitsbedingt auf Zuspielerin Magdalena Bauer verzichten. Von Anfang zeigten die Nussbacherinnen ihre Konsequenz und Dominanz im Spiel. Auf Seiten der Arnreiterinnen hingegen zu schwache Leistungen auf allen Positionen.

Nach vier klaren Sätzen gehen die Mühlviertlerinnen mit 0:4 als Verliererinnen vom Platz. „Auch wenn auf die Leistung von voriger Woche nicht geschlossen werden konnte, auf uns warten umso wichtigere Runden kommende Woche“, sagt Kapitänin Tanja Gahleitner. Schon am Donnerstag treffen die Arnreiterinnen auswärts auf die SPG Wolkersdorf/Neusiedl und am Samstag auf Union Raiffeisen St.Veit/Pongau auf heimischer Anlage.

Erfolg in der 2. Bundesliga

Die 2. Bundesliga-Mannschaft von Arnreit gewann in einem hart umkämpften Spiel mit 4:0 gegen DSG SU Hirschbach. Die Landesliga-Frauen holten in einem spannenden Spiel auf Augenhöhe gegen SU Windischgarsten einen knappen 3:2 Sieg. Gegen die routinierten Traunerinnen mussten sie eine 0:3 Niederlage einstecken.

Männer auf Erfolgskurs

Das Punktemaximum erbeuteten die Herren in der 1. Landesliga auswärts beim Gastspiel in Lichtenau. Sowohl gegen die Bundesligaabsteiger DSG SU Hirschbach als auch gegen die zweite Mannschaft von Union Waldburg behielten Kapitän Gerald Herrnbauer und Co. die Oberhand.

Kommentar verfassen



Mittelschüler lösten 98 Schwimmscheine und 21 Helferscheine

ULRICHSBERG. Eine großartige Schwimm-Bilanz zieht die ISMS Ulrichsberg für das abgelaufene Schuljahr.

Die Landjugend kocht den Bezirk mit Speckknödel und Co. ein

BEZIRK ROHRBACH. Heute noch keine Idee, was man kochen könnte? Da könnte das Kochbuch der Landjugend des Bezirkes Rohrbach Abhilfe schaffen.

6.000 Kinder entdeckten die Landeshauptstadt

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Die Linz-Aktion des Landes brachte von März bis Juni rund 6.000 Kinder nach Linz.

„Gabbeh“ spielt auf der Burg Piberstein

HELFENBERG. Zu einem Jazzkonzert mit der Gruppe „Gabbeh“ lädt der Kulturverein Piberstein am Freitag, 8. Juli, ein.

7.258 Euro Spenden an Mikado und Klinikum-Mitarbeiter übergeben

ROHRBACH-BERG. Dank der großzügigen Besucher des Benefizkonzertes „Pflege ohne Grenzen“ mit Christian Kölbl im Mai konnten nun Spendenschecks überreicht werden.

Vokalmusik und Klassik auf der Sommerbühne

ALTENFELDEN. Der Sommerbühne-Konzertreigen geht am Sonntag mit Vokalmusik und Klassik weiter.

Sommerschlussverkauf im Schuhhaus Neundlinger

ST. VEIT. Am 7. Juli startet im Schuhhaus Neundlinger der große Sommerschlussverkauf.

Für 100 junge Fußballer zählt der Spaß am Spiel

ALTENFELDEN. Am Fußballplatz geht’s rund, wenn die kleinen Kicker auflaufen: Ganze 100 Nachwuchsspieler ab vier Jahren trainieren hier regelmäßig. Die U12-Mannschaft schaffte es sogar in die Champions-Trophy ...