Rohrbacher Berufsorientierungsmesse findet erstmals digital statt

Hits: 268
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 16.11.2020 07:20 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Corona macht es notwendig, dass die Messe zur Berufs- und Bildungsorientierung heuer nur digital stattfindet. Das Angebot kann sich dennoch sehen lassen.

Für Schüler, die sich in Corona-Zeiten über das aktuelle Bildungs- und Berufsangebot im Bezirk Rohrbach informieren wollen, ist die digitale Messe die erste Adresse. „Der aufgrund der Corona-Situation abgesagte Berufserlebnistag im Centro Rohrbach wird heuer digital stattfinden. Aufbauend auf der digi Jugend und Beruf gibt es für Schüler, Lehrer und Eltern im Bezirk Rohrbach die erste digitale Messe für Berufs- und Bildungsorientierung“, informiert WK-Bezirksstellenleiter Klaus Grad und hält auch den richtigen Link parat: Unter https://ro.jugendundberuf.info kann man sich ausführlich informieren.

50 Aussteller live anwesend

Gestartet wird mit einem Aktionstag am Donnerstag, 26. November, von 9 bis 18 Uhr. Mehr als 50 Aussteller werden live auf ihren digitalen Messeständen anwesend sein und den Besuchern mit Informationen zur Verfügung stehen, Live-Chats sind möglich. Besucher können sich bei der digitalen Messe über verschiedenste Lehrberufe informieren sowie über konkrete Ausbildungsangebote von Betrieben; es gibt interessante Vorträge zur Berufsorientierung; und auch Berufsorientierungslehrer bekommen mit der Messe digitale Unterstützung.

Messe-Angebot bleibt online

Wer sich im Anschluss an diesen Aktionstag noch weiter informieren möchte, dem steht das gesamt Messe-Angebot mehrere Monate online zur Verfügung.

Gut vorbereitet für den Messerundgang

Alle Pflichtschulen sind informiert und können ihre Schüler im Unterricht auf diese Veranstaltung vorbereiten. Eine wichtige Aufgabe aller Schulen ist „IBOBB“ – Information, Beratung und Orientierung für Bildung und Beruf, wofür sich dieses digitale Informationsangebot besonders gut eignet, weil es das breite Angebot aus dem Bezirk Rohrbach kompakt zur Verfügung stellt. Ebenso sind alle Eltern eingeladen, mit ihren Kindern gemeinsam die Messe am Aktionstag oder auch danach zu besuchen und in Ruhe wertvolle Informationen zu sammeln.

iPad gewinnen

Für Schüler gibt es auch ein Playmit-Gewinnspiel: Die Aussteller werden auf ihren Ständen Quizfragen stellen, die von den Besuchern beantwortet werden können. Dem oder der Siegerin winkt ein Apple iPAD als Preis.

Donnerstag, 26. November, von 9 bis 18 Uhr

https://ro.jugendundberuf.info

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lembacher Christbaum wird wieder leer geräumt

LEMBACH. Gemeinschaftlich geschmückt wurde zu Weihnachten der Christbaum für den Lembacher Marktplatz. Jetzt läuft die Abschmück-Aktion.

1.582 Tonnen Streusalz landeten in diesem Winter bereits auf Rohrbachs Straßen

BEZIRK ROHRBACH. Endlich ist er da, der Winter. Für die Mitarbeiter der Schneeräumdienste bedeutet das jedoch fallweise viel Arbeit, denn das oö. Landesstraßennetz umfasst knapp 6.000 ...

Putzleinsdorfer verlutschten 1.300 Schlecker und spendeten fleißig für Tips-Aktion Glücksstern

PUTZLEINSDORF. Ein voller Erfolg war die Weihnachtsmann-Aktion in Putzleinsdorf (Tips berichtete). Die drei Erbauer konnten nicht nur Klein und Groß damit eine Freude bereiten, sondern auch 1.000 ...

Naturtipp im Jänner: Spechte arbeiten in einer Schmiede

Wer nicht gleich einen Nussknacker oder einen Hammer zur Hand hat, tut sich erfahrungsgemäß immer schwer damit, an den schmackhaften Inhalt von Nüssen zu kommen. Die Natur hat hier eine ...

Einreichfrist für Rohrbacher Einkaufsgewinnspiel wird wegen Lockdowns verlängert

ROHRBACH-BERG. Weil durch den Lockdown viele nicht mehr im Dezember in den Geschäften in der Rohrbacher Innenstadt einkaufen konnten, hat der Marketingverein Rohrbach Zentrum die Einreichfrist für ...

ÖAMTC-Bilanz im Bezirk Rohrbach: Gelbe Engel halfen 17.000 Mal weiter

BEZIRK ROHRBACH. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie standen die Pannenhelfer des ÖAMTC Rohrbach auch im Vorjahr nahezu im Dauereinsatz.

Aktion des SV Haslach brachte 2.900 Euro für Tips-Weihnachtsaktion Glücksstern

HASLACH. 176 Menschen folgten dem Aufruf des Sportvereins Haslach, für einen guten Zweck zu laufen oder zu walken. Für die Tips-Weihnachtsaktion Glücksstern konnten so 2.900 Euro gesammelt ...

Deutliches Plus: Biohort knackt 100 Millionen Euro-Umsatzmarke

NEUFELDEN. Die Corona-Krise hat die Geschäfte von Biohort nicht eingebremst. Im Gegenteil: Das Unternehmen mit Stammsitz in Pürnstein freut sich über ein herausragendes Jahr 2020, in dem ...