Rohrbacher Berufsorientierungsmesse findet erstmals digital statt

Hits: 432
Martina Gahleitner Tips Redaktion Martina Gahleitner, 16.11.2020 07:20 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Corona macht es notwendig, dass die Messe zur Berufs- und Bildungsorientierung heuer nur digital stattfindet. Das Angebot kann sich dennoch sehen lassen.

Für Schüler, die sich in Corona-Zeiten über das aktuelle Bildungs- und Berufsangebot im Bezirk Rohrbach informieren wollen, ist die digitale Messe die erste Adresse. „Der aufgrund der Corona-Situation abgesagte Berufserlebnistag im Centro Rohrbach wird heuer digital stattfinden. Aufbauend auf der digi Jugend und Beruf gibt es für Schüler, Lehrer und Eltern im Bezirk Rohrbach die erste digitale Messe für Berufs- und Bildungsorientierung“, informiert WK-Bezirksstellenleiter Klaus Grad und hält auch den richtigen Link parat: Unter https://ro.jugendundberuf.info kann man sich ausführlich informieren.

50 Aussteller live anwesend

Gestartet wird mit einem Aktionstag am Donnerstag, 26. November, von 9 bis 18 Uhr. Mehr als 50 Aussteller werden live auf ihren digitalen Messeständen anwesend sein und den Besuchern mit Informationen zur Verfügung stehen, Live-Chats sind möglich. Besucher können sich bei der digitalen Messe über verschiedenste Lehrberufe informieren sowie über konkrete Ausbildungsangebote von Betrieben; es gibt interessante Vorträge zur Berufsorientierung; und auch Berufsorientierungslehrer bekommen mit der Messe digitale Unterstützung.

Messe-Angebot bleibt online

Wer sich im Anschluss an diesen Aktionstag noch weiter informieren möchte, dem steht das gesamt Messe-Angebot mehrere Monate online zur Verfügung.

Gut vorbereitet für den Messerundgang

Alle Pflichtschulen sind informiert und können ihre Schüler im Unterricht auf diese Veranstaltung vorbereiten. Eine wichtige Aufgabe aller Schulen ist „IBOBB“ – Information, Beratung und Orientierung für Bildung und Beruf, wofür sich dieses digitale Informationsangebot besonders gut eignet, weil es das breite Angebot aus dem Bezirk Rohrbach kompakt zur Verfügung stellt. Ebenso sind alle Eltern eingeladen, mit ihren Kindern gemeinsam die Messe am Aktionstag oder auch danach zu besuchen und in Ruhe wertvolle Informationen zu sammeln.

iPad gewinnen

Für Schüler gibt es auch ein Playmit-Gewinnspiel: Die Aussteller werden auf ihren Ständen Quizfragen stellen, die von den Besuchern beantwortet werden können. Dem oder der Siegerin winkt ein Apple iPAD als Preis.

Donnerstag, 26. November, von 9 bis 18 Uhr

https://ro.jugendundberuf.info

Kommentar verfassen



400 Jahre Tradition leben beim größten Scheibenschießen des Landes wieder auf

HASLACH. Das ist rekordverdächtig: Seit mehr als 400 Jahren ist die Bürgergarde Haslach Veranstalter des größten Scheibenschießens Oberösterreichs. Am 13. und 14. August ist es wieder soweit.

Grenzgänger müssen mit Corona weiterhin daheim bleiben

BEZIRK ROHRBACH. In Österreich ist mit 1. August die Isolationspflicht für Corona-Infizierte gefallen. Das hat Auswirkungen auf Grenzgänger, die in Deutschland arbeiten.

Lager frühzeitig aufgebaut: Viele Öfen-Modelle sofort lieferbar

KOLLERSCHLAG. Auf unseren Bericht über das Nachfrage-Hoch nach Holzöfen und damit verbundenen möglichen Lieferschwierigkeiten hat Manfred Thaller von Ofen&Holz reagiert. Das Lager in seinem Betrieb ...

24 Kinder lernten schwimmen

NEUFELDEN/HANSBERGLAND. Großer Andrang herrschte beim Schwimmkurs, den die Kinderfreunde Hansbergland organisiert haben. Schwimmtrainerin Jasmin Richtsfeld aus St. Peter hat 24 Kindern die Grundtechniken ...

Freundschaftliches Kräftemessen der Feuerwehren beim Nasslöschbewerb in St. Stefan-Afiesl

ST. STEFAN-AFIESL. Zum Feuerwehr-Nasslöschbewerb lädt die FF St. Stefan am Walde am kommenden Samstag, 13. August, ein.

Rohrbacher Betriebe präsentieren sich am Landes-Erntedankfest der Landjugend

BEZIRK ROHRBACH/LINZ. Das größte Erntedankfest des Landes geht am Sonntag, 18. September, in der Linzer Innenstadt über die Bühne. Mit dabei sind auch mehrere Betriebe aus dem Bezirk Rohrbach mit ihren ...

Gutes aus der Region am Kräuterkirtag entdecken

KLAFFER. Tausende Besucher werden am Maria Himmelfahrtstag, den 15. August, wieder in Klaffer erwartet. Der Kräuterkirtag ist für viele fixer Bestandteil im Jahreskalender.

Von Niederwaldkirchner Radteam in die World Tour

NIEDERWALDKIRCHEN/ WALDING. Vom „kleinen“ Niederwaldkirchner Radteam BikeNext125 Hackl Lebensräume zur Top-Mannschaft Bahrain Victorious: Der Waldinger Rainer Kepplinger fährt nächstes ...