Weihnachtsbaum-Aktion brachte 13.000 Euro für Kinder-Herzenswünsche

Hits: 87
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 21.01.2021 10:25 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Ein überwältigendes Ergebnis brachte die SPÖ-Weihnachtsbaum-Aktion: 13.120 Euro kamen zusammen, mit diesem Geld werden jetzt Herzenswünsche von SOS Kinderdorf-Kindern erfüllt. 

„Die Hilfsbereitschaft der Menschen ist großartig“, bedankt sich Bezirksvorsitzender und Initiator der Aktion, Bundesrat Bgm. Dominik Reisinger, bei allen Unterstützern. „Es ist schön, gerade den Kleinsten in Zeiten wie diesen schöne Momente zu ermöglichen.“

Gemeinsam mit SOS Kinderdorf hat Reisinger die SPÖ-Weihnachtsbaum-Aktion erstmals ins Leben gerufen. In Altenfelden, Haslach, Julbach, Klaffer, Kleinzell, Kirchberg, Lembach, Nebelberg, Rohrbach-Berg, St. Johann, St. Martin, St. Oswald und St. Peter standen Weihnachtsbäume mit Kärtchen mit Herzenswünschen. Auch Ortsparteien aus den Bezirken Braunau, Eferding, Grieskirchen, Schärding und Urfahr beteiligten sich an der Aktion.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Verein bringt frischen Wind in die Radsportszene

NIEDERWALDKIRCHEN. Fünf Radsportler haben sich zusammengeschlossen und einen eigenen Verein gegründet.

Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß mit Auto schwer verletzt

ST. MARTIN. Frontal gegen ein entgegenkommendes Auto prallte ein Motorradfahrer, als er abbiegen wollte. Er wurde schwer verletzt.

3D-Druck-Labor im Granitlab in St. Martin eröffnet

ST. MARTIN. Für Interessierte stehen im neuen Labor im Granitlab zwei moderne 3D-Drucker zur Verfügung, die tageweise gemietet werden können.

Hermann setzt auf Sonnenenergie

ULRICHSBERG. Wer nachhaltig agiert, setzt auf erneuerbare Energie – so auch das Team rund um Hermann und Thomas Neuburger. Bei der Planung des Ausbaus am Standort in Ulrichsberg fiel die ...

Leaderprojekt abgeschlossen: Ganze Region steht hinter Glasfaser-Ausbau

SARLEINSBACH/BEZIRK. Das regionale Breitband-Konzept steht. 14 Monate Bemühen um eine koordinierte, flächendeckende Versorgung mit Glasfaser sind somit abgeschlossen. Vorerst - denn jetzt wird ...

Mobile Corona-Testteams im Bezirk Rohrbach unterwegs

BEZIRK ROHRBACH. Für die Menschen im Bezirk Rohrbach wird es ab 1. März weitere Gratis-Testangebote mit Hilfe von mobilen Teams geben.

Pistenarbeiter rutschte 400 Meter talwärts

HOCHFICHT. Bei Pistenwartungsarbeiten ist ein 43-jähriger Mühlviertler nach dem Absteigen vom Skidoo ausgerutscht und auf der vereisten Piste 400 Meter talwärts geschlittert.

Eine Woche autark leben ist eine Herausforderung

BEZIRK ROHRBACH. Vor wenigen Wochen ist Europa hart an einem Blackout, also einem kompletten Stromausfall, vorbeigeschrammt. So richtig aufgefallen ist es allerdings nicht, schließlich blieb das ...