Ehemaliger Bürgermeister ist jetzt Neustifts Ehrenbürger

Hits: 101
Bürgermeister Christoph Bauer (l.) machte seinen Vorgänger Franz Rauscher (mit Gattin Elfriede Rauscher) zum Ehrenbürger. (Foto: Tamara Gierlinger)
Bürgermeister Christoph Bauer (l.) machte seinen Vorgänger Franz Rauscher (mit Gattin Elfriede Rauscher) zum Ehrenbürger. (Foto: Tamara Gierlinger)
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 27.07.2021 09:58 Uhr

NEUSTIFT. 29 Jahre lang hat Franz Rauscher die Gemeinde Neustift mit viel Einsatz und Weitblick geführt. Dafür wurde er jetzt zum Ehrenbürger ernannt.

Von 1991 bis zum September 2020 stand Franz Rauscher seiner Heimatgemeinde als Bürgermeister vor, ehe er dieses Amt an seinen Nachfolger Christoph Bauer übergeben hat. Viele Projekte wurden in diesen knapp drei Jahrzehnten realisiert. Dazu gehörten der Ausbau der Kanalisierung für das restliche Gemeindegebiet, der Bau von zwei neuen Feuerwehrhäusern und dem neuen Gemeindeamt und zuletzt die Generalsanierung der Volksschule. Insgesamt wurden in Rauschers Amtszeit mehr als 16 Millionen Euro in der Gemeinde Neustift investiert.

Einstimmiger Beschluss

Der Gemeinderat hat daher einstimmig beschlossen, den verdienten Bürgermeister zum Ehrenbürger der Gemeinde Neustift zu ernennen. Bei einer kleinen Feier gemeinsam mit vielen Weggefährten erhielt Franz Rauscher die Ehrenbürgerurkunde überreicht. 

Kommentar verfassen



Gerhard Wöß' Landvermessung gastiert in der Galerie im Gwölb

HASLACH. Nach einer kurzen Sommerpause startet am 24. September wieder eine Ausstellungsreihe in der Galerie im Gwölb. Künstler Gerhard Wöß aus Ulrichsberg zeigt „Landvermessung“.

Kulturpreis der Stadt Rohrbach für unermüdlichen Dokumentaristen

ROHRBACH-BERG. Für einen Menschen, der Rohrbach-Berg wie kein Zweiter dokumentiert, gab es heuer den Kulturpreis der Stadt: Karl Niedersüß.

Patent für standfesten Getränkebehälter

ROHRBACH-BERG. Erfinder Siegfried Großhaupt hat erneut ein Patent erteilt bekommen.

Das sind die Kandidaten für die Landtagswahl aus dem Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Am Sonntag sind die Menschen in Oberösterreich gefragt: Sie dürfen ihre Bürgermeister sowie die Vertreter der Parteien in den Gemeinderäten und im OÖ Landtag wählen. Lag der Fokus ...

FPÖ-Wahlplakate zerstört

ST. VEIT. Unbekannte Täter demolierten in St. Veit Wahlplakate der FPÖ.

Künstlerische Feinarbeit live erleben

ROHRBACH-BERG. Die Restauratoren, die an der Pfarrkirche Rohrbach Hand angelegt haben, stellen ihre Arbeit vor.

Stadtgemeinde schafft Platz zum Wohnen

ROHRBACH-BERG. Für ausreichend Wohnungen und Baugründe ist in der Stadgemeinde gesorgt.

Schulcampus, Hallenbad und eine innovative Energielösung

ROHRBACH-BERG. Es sind einige Baustellen, die Bürgermeister Andreas Lindorfer derzeit beschäftigen. Einige laufen nach Plan, bei anderen gibt es noch Verhandlungs- und Diskussionsbedarf.