Abenteurer präsentieren am 15. Februar ihre Erlebnisse von der Insel Sumatra

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 11.02.2019 17:07 Uhr

ROHRENDORF. Bereits zum sechsten Mal sind Elisabeth und Peter Pflügl im Weingut Rosenberger zu Gast und präsentierten am Freitag, 15. Februar ihre spannende Reise auf die Insel Sumatra.

Nach einjähriger Vorbereitung war das Ziel der beiden erfahrenen Abenteurern diese exotische Insel, die sechstgrößte Insel der Welt. Sie durchquerten bereits den Sulawesi, West Papua, Borneo – Kalimantan, Borneo, Flores sowie viele kleinere Inseln im Insel Archipel Indonesiens. Sumatra war eine neue Erfahrung, die sie mit eindrucksvollen Bildern und Kurzfilmen authentisch dokumentierten. Die Pflügls (ausgezeichnet mit vier Goldmedaillen beim weltweit größten Fotowettbewerb) haben es sich zur Aufgabe gemacht, vom Aussterben bedrohte Tiere zu dokumentieren und ihnen dadurch Aufmerksamkeit zu schenken.

 

Multimedia-Vortrag im Weingut Rosenberger 

Freitag, 15. Februar, 19 Uhr im Verkostungsraum (Kaffeehaus)

Leisergasse 29, Rohrendorf bei Krems

Eintritt: freiwillige Spenden zugunsten eines Tier-Projekts

 

Um Anmeldung wird gebeten:

Tel. 0676 / 9129146

E-Mail: mail@rosenbergerwein.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kräuterfest und Live-Konzert in den Kittenberger Erlebnisgärten

SCHILTERN. Am 15. August wurde das alljährliche Kräuterfest in den Kittenberger Erlebnisgärten gefeiert.

Tanzsportler auch im Sommer aktiv

KREMS. Zwei Paare des 1. TSGK Krems nahmen Anfang August am SWAG Sommertrainingslager im schönen Maria Alm teil.

Grafenegg Festival ist eröffnet

GRAFENEGG. Mit einer Uraufführung wurde am Freitag, 16. August, das 13. Grafenegg Festival eröffnet.

50.000 Besucher in der Landesgalerie Niederösterreich

KREMS. Am 25. Mai 2019 wurde die Landesgalerie Niederösterreich offiziell eröffnet. Nach dem dreitägigen Pre-Opening im März und knapp drei Monate nach dem Grand Opening im Mai wurde ...

Furthner Kinder erkundeten Apotheke

FURTH. Die Kids des Furthner Ferienprogramms waren in der Apotheke am Göttweiger zu Gast.

Oldtimer erkunden die schönsten Ecken des Landes

WACHAU. Die unvergleichlichen Panoramastraßen der Wachau, der Eisenstraße, des Most- und Waldviertels bilden die Kulisse für ein Oldtimer-Event vom 15. bis 17. August.

Qualifizierungsverbund: AMS und Wirtschaft ziehen positive Bilanz

KREMS. AMS-Bezirksstellenleiter Erwin Kirschenhofer und Projektleiter Klaus Lukesch (bab GmbH) präsentierten gemeinsam mit Unternehmensvertretern und dem Kremser Wirtschaftsbeirat eine Bilanz des ...

Tourismusinitiative „Best of Wachau“ wird weiter ausgebaut

WACHAU. Seit 2012 steht das Qualitätssiegel „Best of Wachau“ für Tourismusbetriebe der Region, die besonders strenge Kriterien bezüglich Ambiente sowie Speise- und Getränkekultur ...