Laufevent für Groß und Klein am 24. August in Neustift im Felde

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 08.08.2019 15:40 Uhr

NEUSTIFT IM FELDE. Der SC Neustift im Felde veranstaltet am Samstag, 24. August den 2. Veltliner Lauf und 5. Kindersommerlauf. Auf die Teilnehmer warten Kinder- und Jugendläufe, zwei Hauptläufe, ein Staffel- sowie ein Nordic Walking Bewerb.

Ab 13.15 Uhr starten die Kinderläufe. Zur Auswahl stehen Distanzen zwischen 250 und 2.000 Metern je nach Altersklasse. Jedes Kind erhält eine Erinnerungsmedaille überreicht. Die Siegerehrung der Kinder- und Jugendläufe findet um 14.30 Uhr statt. Den drei erstplatzierten Mädchen und Burschen jeder Altersklasse winken handgefertigte Pokale und attraktive Sachpreise.

Vier Bewerbe für Erwachsene

Die Erwachsenenbewerbe führen auf einem 2,5 Kilometer langen Rundkurs durch Neustift im Felde, ehe man über den grünen Teppich auf die Zielgerade gelangt. Ab 14 Uhr starten die Bewerbe über fünf und zehn Kilometer. Weiters gibt es einen 3x 800 Meter Staffelsprint sowie einen fünf Kilometer langen Nordic Walking Bewerb. Die Siegerehrung dieser Bewerbe startet um 17.30 Uhr, wo auf die drei schnellsten Damen und Herren jeder Altersklasse Pokale und eine Flasche Wein warten . Alle Teilnehme erhalten zudem einen Essensbon im Wert von vier Euro für das gleichzeitig stattfindende Fest der Freiwilligen Feuerwehr Neustift im Felde.

Online-Anmeldung läuft

Die vergünstigte Online-Voranmeldung ist noch bis 21. August auf www.fitlike.at möglich. Am Lauftag selbst ist eine Nachmeldung von 12.15 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Weitere Infos gibt es auf www.scn2009.at.

Artikel weiterempfehlen:
PDF Download

Kommentar verfassen



Empfang für Gelöbnis-Wallfahrer

KREMS. Wie jedes Jahr am 21. August pilgerten auch heuer mehr als 200 Kremser Gläubige nach Mariazell. Den Abschluss bildete ebenfalls traditionell eine kurze Andacht in der Pfarrkirche St. Veit und ...

Fußweg zu Sportstätten nun sicherer

KREMS. Ein versetzter Schutzweg mit neuer Beleuchtung, eine breitere Auftrittsfläche für Fußgänger und abgesenkte Gehsteigkanten sorgen an der Kreuzung Bertschingerstraße/ Strandbadstraße ...

Künstler Robert Colnago verstorben

LICHTENAU. Der Maler und Metallkünstler Robert Colnago ist kürzlich im 84. Lebensjahr verstorben.Colnago war ein vielseitiger Künstler mit Wohnsitz in Perchtoldsdorf und hatte durch seine ...

Auto Centro spendet 500 Euro ans Rote Kreuz Langenlois

LANGENLOIS/KREMS. Mitte August konnte der Langenloiser Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter Hans Ebner im Autohaus Fragner einen Spendenscheck über 500 Euro von Werner Schirak, Geschäftsführer ...

Neugründung: Dorferneuerungsverein hat viel vor

EBERGERSCH. Kürzlich fand die Gründungsversammlung des Dorferneuerungsvereins in Ebergersch (Gemeinde Lichtenau) statt. Der Vereinsname lautet „Blumendorf Ebergersch“. Der Ort wurde damit ...

Kindersommer: Nachwuchs bewies Kreativität

STRASS. Die jungen Teilnehmer des Straßertaler Kindersommers konnten bei einem Workshop ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Massive Überschwemmungen sollen künftig der Vergangenheit angehören

OBERBERGERN. Gegenüber von Volksschule und Kindergarten fand am 20. August der Spatenstich für zwei neue Regenrückhaltebecken statt. Sie sollen Oberbergern künftig bei Unwettern vor ...

Bluttat in Krems: Ehemann niedergestochen

KREMS. Zu einer Bluttat kam es am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr in einer Kremser Wohnung. Eine 41-jährige Frau soll dort mit einem Küchenmesser auf ihren 54-jährigen Ehemann eingestochen ...