Landwirt (50) vom Traktor überrollt: tot

Hits: 10889
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 26.10.2021 07:43 Uhr

MAYRHOF. Ein Landwirt (50) ist Montagnachmittag auf seinem Hof in Mayrhof vom Traktor überrollt worden und noch an der Unfallstelle gestorben.

Der Mann mistete gegen 14:15 Uhr gemeinsam mit seiner Mutter den Kuhstall aus. Dabei stellte den Hoftraktor außerhalb des Kuhstalles in leicht abschüssigem Gelände mit laufendem Motor und leicht angezogener Handbremse ab. Als der Hoftraktor vorwärts ins Rollen geriet, lief der Mann zum Hoftraktor und wollte die Handbremse stärker anziehen, um diesen zu stoppen. Dabei geriert er unter das Fahrzeug.

Kommentar verfassen



Apfel – ein gesunder Snack für das Gehirn

ANDORF. Ein Apfel besteht zu rund 85 Prozent aus Wasser, ist sehr kalorienarm und erfrischend. Er enthält eine Menge gesundheitlich wertvoller Inhaltsstoffe. Ein Tag lang drehte sich in der Fachschule ...

Schärdinger feiert einen besonderen Tag – er wird 100 Jahre alt

SCHÄRDING. Der Schärdinger Anton Scheucher, Träger des „Silbernen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich“, feiert im Dezember 2021 seinen 100. Geburtstag.

Karin Wallerstorfer-Rögl erhält Direktorinnen-Titel

SCHÄRDING. Der Raiffeisenverband OÖ hat an die Geschäftsleiterin der Raiffeisenbank Region Schärding Karin Wallerstorfer-Rögl den Titel „Direktorin“ verliehen.

SPÖ Bundesparteivorsitzende Rendi-Wagner dankte Schabetsberger für geleistete Arbeit

RIEDAU. Bei der GemeindevertreterInnenverband–Konferenz in St. Pölten wurde Bürgermeister. a. D. Franz Schabetsberger von SPÖ Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner für seine Arbeit beim Bundes ...

Spendenübergabe

Der achtsame und liebevolle Umgang mit unseren Verstorbenen ist unserer Pfarre ein großes Anliegen.

Pop-up-Impfstraße am Klinikum Schärding

SCHÄRDING. Am Klinikum Schärding befindet sich derzeit eine Pop-up-Impfstraße für COVID-Impfungen, die jeden Dienstag- und Mittwochnachmittag geöffnet hat. Dies ist ein zusätzliches Angebot zur öffentlichen ...

Bohrfest für gemeinsames Projekt von St. Marienkirchen und Eggerding

ST. MARIENKIRCHEN/EGGERDING. Die Gemeinden St. Marienkirchen bei Schärding und Eggerding haben vereinbart, dass die neue Wasserversorgungsanlage von Eggerding an das bestehende Leitungsnetz von St. Marienkirchen ...

29 neue Feuerwehrfunker ausgebildet

BEZIRK SCHÄRDING. Der Umgang mit Funkgeräten im Feuerwehreinsatz zählt schon seit jeher zu den Grundfertigkeiten eines jeden Feuerwehrmitglieds. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die dafür erforderliche ...