Kirtag in St. Marienkirchen

Hits: 132
Omer Tarabic Tips Redaktion Omer Tarabic, 12.08.2022 11:32 Uhr

ST. MARIENKIRCHEN. Am Sonntag, 21. August findet in St. Marienkirchen bei Schärding ein Kirtag statt.

Eröffnet wird der Kirtag am Samstag, 20.August ab 19 Uhr mit dem Schleiferkirtag. Heuer erstmals wieder im gemütlichen Gastgarten des Dorfwirtes mit der St.Marienkirchner Maibaummusi. Für beste Verpflegung sorgt der TSV Kiddy Club und die Musikkapelle, der Vergnügungspark ist am Samstag schon in Betrieb. Mit vielen Schmankerln werden am Sonntag die Besucher vom Sparmarkt Spieler, der Bäckerei Bachmair, der Landjugend und dem Sportverein verwöhnt. Weiters gibt es Ausstellungen von Gewerbetreibenden sowie einen Infostand des Siedlervereins. Für die jüngeren Gäste gibt es Ponyreiten, Hüpfburg sowie einen Vergnügungspark.

Kommentar verfassen



Visto freut sich über Gäste aus der gesamten Region

ANDORF. In den kommenden Monaten wird das beliebte Lokal VISTO erweitert und zusätzlich modernisiert. Unter anderem entsteht ein neuer Gastgarten, welcher direkt an der Pram liegt.

Seniorenbund Turngruppe wieder aktiv

WERNSTEIN AM INN. Nach abgeschlossener Renovierung der Volksschule Wernstein am Inn kann auch die Seniorenbund-Turngruppe Wernstein den Turnsaal wieder benützen.

Frauscher für familienfreundliche Personalpolitik ausgezeichnet

ST. MARIENKIRCHEN. Frauscher Sensortechnik erhielt erneut von der Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien das staatliche Gütezeichen „berufundfamilie“.

Katzenbabys im Altstoffsammelzentrum Andorf ausgesetzt

ANDORF. Im Altstoffsammelzentrum Andorf wurden drei Katzenbabys in einer Schachtel abgestellt.

Sonderschau „Andorf einst und jetzt“

ANDORF. Der Fotoclub Andorf veranstaltet am Sonntag, 16. Oktober von 9.30 bis 17 Uhr eine Fotoausstellung in der Sporthalle Andorf.

Geiselhamer Straße in St. Willibald wird saniert

ST. WILLIBALD. Die Sanierung der Geiselhammer Straße (L1132) kostet rund 150.000.

Bogner: „Appelle, die Steuer zu verschieben, wurden nicht gehört“

BEZIRK. Seit Wochen müssen sich die Österreicher mit Teuerungen auseinandersetzen. Besserung ist im Moment nicht in Sicht. Schon gar nicht im Energiesektor.

Landwirt ist ein schöner und vielseitiger Beruf

BEZIRK SCHÄRDING. Landwirt ist ein Beruf mit vielen Facetten. Vielfach wird die Meinung vertreten, jeder kann Bauer werden. Grundsätzlich ja, da in Österreich keine formelle Qualifikation nötig ist. ...