Nachtwanderer auf sagenhaften Wegen in Zell an der Pram

Hits: 103
Omer Tarabic Tips Redaktion Omer Tarabic, 16.08.2022 12:08 Uhr

RIEDAU, ZELL. Die ÖVP Ortsgruppen Riedau und Zell an der Pram luden im Zuge der Ferienpassaktion zur traditionellen Nachtwanderung ein.

Dabei wurde ein absoluter Rekord gebrochen. Es nahmen mehr als 80 Kinder teil und mit den Erwachsenen ist die Wandergruppe auf über 160 Teilnehmer angewachsen. „Wir haben heuer bei allen Ferienpassaktionen so viele Teilnehmer, wir sind sehr stolz!“, sagt Mitorganisator ÖVP-Fraktionsobmann Reinhard Windhager aus Riedau. Am Abend der Nachtwanderung ging es heuer um die Sagen aus Zell an der Pram, die von den älteren Personen übermittelt wurden. Reinhard Windhager schlüpfte wieder in die Rolle des Geschichtenerzählers, Walter Furthner jun. und Lukas Sumereder schlüpften in die sagenhaften Rollen „Teufel, Handwerker und Wilderer“. In einem kleinen Theaterstück an einem Teich wurde den Kindern und Eltern die Sage „Wie der Teufel seine Wäsche gewaschen hatte.“ vorgeführt. Gestärkt nach einer Jause hörten die Nachtwanderer in der kleinen Filialkirche in Jebling bei Kerzenlicht die Sage „Die Messe der Toten“ - diese stammt auch aus dem Bezirk Schärding. Plötzlich kam der „Wilderer“ und schrie „Er habe die rote Geiß gesehen…“ – so erzählte Windhager auch noch diese Sage. Auf ihrem Heimweg in dunkler Nacht entdeckten dann die Kinder und Erwachsenen entfernt in einem Gebüsch wirklich noch die roten Augen des Teufels – „die rote Geiß“.

Kommentar verfassen



Eine göttliche Ballnacht in Schärding

SCHÄRDING. Auf den Olymp der Götter entführten die Schüler der Abschlussklassen beim heurigen Gymball des BG/BRG/BORG Schärding.

Erntedank-Fest in der Biogärtnerei Engelhartszell

ENGELHARTSZELL. Ein Erntedank-Fest mit Gewächshausführung und Paradeiser-Chili-Verkostung findet am Freitag, 7. Oktober in der Biogärtnerei von Monika Stockenhuber in Engelhartszell statt. Im Anschluss ...

Schärdinger Innenarchitekt vertritt Österreich bei Generalversammlung des europäischen Verbandes der Innenarchitekten in Florenz

SCHÄRDING. Seit 2019 ist der Schärdinger Innenarchitekt Christian Armstark stellvertretender Präsident des Bundes österreichischer Innenarchitektur – kurz BÖIA. Kürzlich fand die Generalversammlung ...

Billa in der Schärdinger Innenstadt schließt

SCHÄRDING. Mit Ende November schließt Lebensmittelkonzern Rewe seine Billa-Filiale in der Silberzeile. Damit gibt es in der Schärdinger Innenstadt kein Lebensmittelgeschäft ...

Einböck präsentiert neuen Fronttank

DORF. Mit dem neuen Jumbo-Stream Fronttank für Flüssigkeiten bieten Einböck nun weitere Lösungen für die kombinierte Unkrautbekämpfung an. In Kombination mit den bewährten Chopstar-Hackgeräten ...

Brand in der Brauerei Baumgartner

SCHÄRDING. Die Freiwillige Feuerwehr Schärding wurde am 29. September um 11:35 Uhr zu einem Brand im 4. Obergeschoß der Brauerei Baumgartner alarmiert.

Familienkonzert in Engelhartszell

ENGELHARTSZELL. Das Patchwork Orchester OÖ kommt zum Familienkonzert „Kinder, Kinder, spitzt die Ohrgen!“ am Sonntag, 9. Oktober, um 10.30 Uhr in den Mehrzwecksaal Engelhartszell.

Starter-Set für Schulanfänger

DORF. Die Dorfer Erstklassler bekamen zu Schulbeginn ein Starter-Set überreicht.