Mittwoch 17. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

SCHÄRDING. Nachdem sie vorübergehend aus Sicherheitsgründen gesperrt war, wird die Herzog-Ludwig-Brücke in Schärding, im Volksmund auch als Seilergrabenbrücke bekannt, wieder für Fußgänger freigegeben. Bei einer Routinekontrolle waren zuletzt Mängel an der Brücke festgestellt worden.

Die Seilergrabenbrücke kann wieder benutzt werden. (Foto: Tips/Kobler)
Die Seilergrabenbrücke kann wieder benutzt werden. (Foto: Tips/Kobler)

Noch vor dem Wochenende werde die Brücke wieder für den Fußgängerverkehr geöffnet, teilt die Stadtgemeinde Schärding mit. Aus Sicherheitsgründen wurde eine zusätzliche Absturzsicherung installiert, sodass die Benutzung wieder gefahrlos möglich ist. Andererseits ist die Gehfläche nun so eingeschränkt, dass Gruppenansammlungen auf der Brücke verhindert werden. „Wir sind froh, dass diese für Schärding wichtige Brücke wieder geöffnet werden kann. Die Sicherheit der Besucher war und ist oberste Priorität und mit der zusätzlichen Maßnahme kann diese gewährleistet werden“, so Bürgermeister Günter Streicher und der für das Verkehrswesen zuständige Vizebürgermeister Stefan Wimmer. In den nächsten Wochen werden nun die langfristigen Sanierungsmaßnahmen ausgelotet.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Das Bilger-Breustedt-Haus öffnet wieder photo_library

Das Bilger-Breustedt-Haus öffnet wieder

TAUFKIRCHEN/PRAM. Nach einer umfassenden Sanierung öffnet das Bilger-Breustedt-Haus am Sonntag, 28. April, um 15 Uhr mit der Vernissage zur ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Feuerwehr Höcking zeigt Solidarität

Feuerwehr Höcking zeigt Solidarität

RAINBACH/HÖCKING. Die Feuerwehr Höcking übergab an Lorenz Krausmann, der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, eine Spende in Höhe von 1.300 ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Sechs Schärdinger Mittelschüler unter den Biber der Informatik-Preisträgern photo_library

Sechs Schärdinger Mittelschüler unter den "Biber der Informatik"-Preisträgern

SCHÄRDING. Auch heuer waren wieder Schüler der Mittelschule Schärding beim Wettbewerb „Biber der Informatik“ sehr erfolgreich. Sechs Mittelschüler ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Fachschule Andorf besuchte den Silberbüffelhof

Fachschule Andorf besuchte den Silberbüffelhof

ANDORF/ESTERNBERG. Die Schüler der landwirtschaftlichen Fachschule Andorf erkunden die Region und die regionalen Lebensmittelproduzenten. Diesmal ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Bezirksmaivorfeier am Schärdinger Stadtplatz

Bezirksmaivorfeier am Schärdinger Stadtplatz

SCHÄRDING. Die SPÖ Bezirk Schärding lädt zum Tag der Arbeit ein. Dazu gibt es am Dienstag, 30. April ab 20 Uhr eine Bezirksmaivorfeier mit ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Ku(h)linarium an der Otterbacher Fachschule

Ku(h)linarium an der Otterbacher Fachschule

OTTERBACH. Das Otterbacher Fest der landwirtschaftlichen Fachschule Otterbach steht bald wieder bevor. Am Sonntag, 28. April, ab 10 Uhr, erwarten ...

Tips - total regional Rosina Pixner
So wird aus dem Apfelputzen Erde

So wird aus dem Apfelputzen Erde

BRUNNENTHAL. Eine saubere und gesunde Umwelt ist den Lehrerinnen der Volksschule Brunnenthal ein besonderes Anliegen. Nach der gemeinsamen Müllsammelaktion ...

Tips - total regional Rosina Pixner
Landesmusikschule Schärding lädt zum Schnuppern ein

Landesmusikschule Schärding lädt zum Schnuppern ein

SCHÄRDING. Vom Montag 22. bis Freitag 26. April kann an der Landesmusikschule Schärding geschnuppert werden. Die Lehrer freuen sich auf regen ...

Tips - total regional Rosina Pixner