Bronze für Andorferin Ida Hörmanseder

Hits: 103
Omer Tarabic Tips Redaktion Omer Tarabic, 17.01.2022 10:22 Uhr

ANDORF. Bei den in Linz ausgetragenen U16-Hallen-Mehrkampf-Landesmeisterschaften konnte die junge Andorferin Ida Hörmanseder die Bronzemedaille gewinnen.

Hörmanseder erkämpfte sich in den Disziplinen 60 Meter-Hürden, Weitsprung, Kugelstoß, Hochsprung und 800 Meter-Lauf die Bronzemedaille. „Ich war nach den ersten vier Disziplinen nur auf Rang sechs und wusste, dass ich bei den 800 Metern alles geben muss, damit noch die Chance auf ein Stockerl für mich besteht und das ist mir super gelungen“, so eine glückliche Hörmanseder, die über die 800 Meter ihre Bestzeit um 21 Sekunden auf 2:31,56 verbessern konnte. Mit Pia Schützeneder beendete eine weitere IGLA-Athletin ihren ersten Mehrkampf auf Rang neun. In der männlichen Klasse stellte Niklas Luger aus Altschwendt gleich mehrere persönliche Bestleistungen auf, kratzte knapp am Podest vorbei und holte sich am Ende den vierten Platz.

U14-Klasse: Silber für IGLA-Team

Neben der U16-Klasse fand auch der U14-Mehrkampf statt. In der männlichen Klasse holte sich IGLA-Athlet Jonas Mesi die Bronzemedaille. Direkt dahinter platzierten sich seine Teamkollegen Kevin Polzinger und Linus Mühlböck auf den Rängen vier und fünf. Gemeinsam durften die drei die Silbermedaille in der Teamwertung mit nach Hause nehmen. Bei den Mädchen gingen Lavinia Secklehner und Sina Feichtlbauer aus Andorf an den Start und konnten ebenfalls auf ganzer Linie überzeugen und belegten die Ränge fünf und sechs.

Kommentar verfassen



Pramatrace findet auch kommendes Jahr statt

ANDORF. In Andorf fand zum ersten Mal der Hindernislauf Pram.AT.Race, der vom Turnverein organisiert wurde, statt. Obmann Martin Doblinger zieht eine positive Bilanz.

Schärdinger unterschreibt Jungprofivertrag bei Red Bull Salzburg

SCHÄRDING. Der 16-jährige Schärdinger Marco Brandt kickt seit vier Jahren in der Akademie von Serienmeister Red Bull Salzburg. Nun wurde der Stürmer mit einem Jungprofivertrag ausgestattet. ...

Dartclub Schärding feiert Fünfjähriges

SCHÄRDING. Der Dartclub Schärding feiert heuer sein 5-jähriges Jubiläum im Rahmen eines kleinen 2-Tagesfest mit Dartturnier. Nähere Infos zum Darten und Halle wird noch bekannt gegeben.

Den gemeinsamen Lebensraum stärken

NEUHAUS AM INN/SCHÄRDING. Das Miteinander von Vereinen, in der Kultur, in der Wirtschaft und im Tourismus stärken ist gemeinsames Ziel des grenzübergreifenden Mittelzentrums Neuhaus-Schärding.

Beste Osterhasen-Bilder gekürt

SCHÄRDING. Im Zuge der Osteraktion der Stadtgemeinde Schärding, hatte man die Möglichkeit, sich mit dem großen orangen Osterhasen ablichten zu lassen und das Foto einzusenden. Nun wurden die Gewinner ...

Perfekt: Innviertler-Duo gewinnt mit Frankfurt Europa League

RIEDAU, FRANKFURT. Es ist perfekt: der Riedauer Oliver Glasner uns sein Co. Michael Angerschmid aus Eitzing gewinnen mit der Eintracht Frankfurt das Finale der Europa League gegen die Glasgow Rangers in ...

Vortrag: Putins rechte Freunde

SCHÄRDING. Der Grüne Nationalratsabgeordnete und Sprecher für Europapolitik, Michel Reimon, kommt am Dienstag, den 24. Mai auf Einladung der Grünen Bezirk Schärding in die Bezirkshauptstadt.

Fünf Taufkirchner Feuerwehren unterstützen soziale Projekte

Die fünf Feuerwehren von Taufkirchen an der Pram spendeten den Erlös der Friedenslichtaktion für soziale Angelegenheiten in ihrer Marktgemeinde. Die inzwischen 13. Geldübergabe der Friedenslichtaktion ...