Bauernbund Esternberg unter neuer Führung

Hits: 35
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 23.09.2021 09:00 Uhr

ESTERNBERG. Beim Infoabend des Bauernbundes Esternberg inklusive Neuwahlen waren als Ehrengäste und Referenten Bauernbunddirektor Wolfgang Wallner, Bezirksobmann Peter Gumpinger und Bürgermeister Rudolf Haas anwesend.

Der langjährige Obmann Franz Stadler übergab nach sieben Jahren sein Amt an Stefan Ludhammer. Franz Stadler waren in seiner Amtszeit die ländliche Entwicklung und vor allem der Glasfaserausbau, der für die kommenden Jahre bereits genehmigt wurde, besondere Anliegen. Neuer Stellvertreter ist Michael Fuchs, der außerdem das Amt des Ortsbauernobmannes nach 14 Jahren ebenfalls von Franz Stadler übernommen hat. Weiters wurden eine neue Ortsbäuerin sowie -Stellvertreterin gewählt. Christine Penzinger übernahm das Amt der Ortsbäuerin nach 14 Jahren von Monika Ortner, neue Stellvertreterin ist Monika Stadler, die Renate Fuchs nachfolgt. Nach 18-jähriger Tätigkeit als Altbauernobmann verabschiedete sich Alois Stadler in den wohlverdienten Ruhestand. Jungbauernobmann bleibt wie bisher Martin Fuchs.

Kommentar verfassen



Solider Saisonstart für Esternbergs Volleyballerinnen

ESTERNBERG. Die Damen des UVC Esternberg konnten in den ersten beiden Durchgängen der diesjährigen Meisterschaft in der 1. Volleyball-Landesliga zweimal gewinnen und stehen derzeit auf Tabellenplatz ...

Nacht der 1.000 Lichter in Wernstein

WERNSTEIN AM INN. In ganz Österreich veranstaltet die Katholische Jugend am 31. Oktober die Nacht der 1.000 Lichter. Heuer findet diese auch zum ersten Mal in Wernstein am Inn statt.

Landwirt (50) vom Traktor überrollt: tot

MAYRHOF. Ein Landwirt (50) ist Montagnachmittag auf seinem Hof in Mayrhof vom Traktor überrollt worden und noch an der Unfallstelle gestorben.

Zeller Faustballer steigen in die 1. Landesliga auf

ZELL. Erstmalig in der 53-jährigen Geschichte des Faustballvereins Zell an der Pram ist es gelungen, den Meistertitel der 2. Landesliga zu holen und den Aufstieg in die 1. Landesliga zu fixieren.

Lokale Wirtschaft unterstützt Feuerwehr

SCHÄRDING. Die Freiwillige Feuerwehr Schärding kann sich auf die finanzielle Unterstützung der lokalen Wirtschaft verlassen.

Rudi Bauer holt sich Supermoto-Staatsmeistertitel 2021

RAINBACH IM INNKREIS. Mit zwei zweiten Plätzen fixierte Rudi Bauer aus Rainbach im Innkreis in Melk seinen Titelgewinn in der Österreichischen Supermoto-Meisterschaft.

Auszeichnung für Kindergarten Vichtenstein

VICHTENSTEIN. Der Kindergarten Vichtenstein wurde mit dem Gütesiegel „Gesunder Kindergarten“ vom Land Oberösterreich ausgezeichnet.

Kabarett „Gmahde Wiesn“ in Schärding

SCHÄRDING. Stefan Otto kommt mit seinem neuen Programm „Gmahde Wiesn“ am Freitag, 5. November, um 20 Uhr (Ersatztermin vom 30. Oktober 2020) zum Stadtwirt – Kapsreiter Bräustüberl (Einlass: 19 ...