Mitarbeiter des LK Scheibbs laufen für den guten Zweck

Hits: 448
Michael Hairer Online Redaktion, 11.09.2019 18:43 Uhr

SCHEIBBS. Auch heuer wurde beim Vision Run in St. Pölten wieder fleißig gelaufen. Zahlreiche Mitarbeiter des Landesklinikum Scheibbs beteiligten sich an dem Charity-Sport-Event.

Die Sportler aus dem Landesklinikum Scheibbs beteiligten sich auch heuer wieder bei Niederösterreichs größten Firmenlauf, dem Vision Run, bunt gemischt aus allen Berufsgruppen des Hauses.

Auch die Ergebnisse können sich sehen lassen - von insgesamt über 1.000 angetretenen Teams holte sich das Team „Onko-Damen“, bestehend aus Susanne Tanzer, Sonja König und Margit Reiterlechner, den hervorragenden 2. Platz in der Gesamtwertung in der Kategorie Lauf.

Die gemeinsame Anreise mit dem Bus, die besondere Stimmung beim Vision Run und nicht zuletzt das kulinarische Angebot machen den Event zu einem besonderen sportlichen Ereignis. Der größte Gewinn sind jedoch die gemeinsamen Trainings, die den einen oder anderen zum Sport motivieren und bestimmt auch noch nach dem Wettkampf weitergeführt werden.

Die Erlöse aus den Startgeldern ergehen an die Tagesstätte St. Pölten, NÖVSV, Antlas, Verein e.motion und die Caritas. Die NÖ-Landeskliniken-Holding gewann bereits zum sechsten Mal in Folge den Wanderpokal als Organisation mit den meisten Starterinnen und Starter.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Scheibbser Wochenmarkt startet wieder

SCHEIBBS. Der Scheibbser Wochenmarkt findet wieder wie gewohnt, mit Mund-Nasenschutz und Sicherheitsabstand, jeden Freitag von 08.30 bis 12.30 Uhr am Rathausplatz statt.

Wieselburger Volksfest ist abgesagt

WIESELBURG. Das Wieselburger Volksfest ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Die nächste Auflage  findet von 30. Juni bis 4. Juli 2021 statt. Auch die an das Volksfest geknüpfte Messe ...

Gesunde Gemeinden veröffentlichen online Fitnessprogramm

GRESTEN. Die Gesunden Gemeinden Gresten und Gresten-Land haben in Kooperation mit herzsport.co.at ein Corona-Bewegungsprogramm für die Zeit zu Hause herausgebracht.

Waldbrand in Lunz am See

LUNZ AM SEE. Gestern, 16. April, kam es in einem Wald am Großkopf auf rund 1.050 Meter Seehöhe zu einem Brand. 

Jugendservice Jusy ist auch in Coronazeiten für Jugendliche da

WIESELBURG. Egal ob es um Langeweile, Lernthemen, Sorgen, Liebeskummer oder Anderes geht, die Jugendberatungsstelle in Wieselburg ist auch während der Corona-Krise für ihre Zielgruppe erreichbar.  ...

Worthington Industries Austria zum vierten Mal in Folge Österreichs bester Arbeitgeber

KIENBERG BEI GAMING. Zum vierten Mal in Folge ist das Unternehmen Worthington Industries Austria laut „Great Place to Work“ Österreichs bester Arbeitgeber in der Kategorie „Large“ ...

ZKW fertigt Schutzmasken selbst

WIESELBURG. Seit 6. April ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Betreten des ZKW Werksgeländes vorgeschrieben. Da die Schutzmasken aber Mangelware sind, fertigt der Wieselburger Lichtsysteme-Spezialist ...

Auch Landesklinikum Scheibbs wird auf Covid-19-Patienten vorbereitet

SCHEIBBS. Immer mehr niederösterreichische Spitäler rüsten sich für Covid-19-Patienten. So auch das Landesklinikum Scheibbs.