Zweite Ausgabe von Musi & Gstanzl in Schiedlberg

Hits: 997
Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 23.05.2019 19:00 Uhr

SCHIEDLBERG. Der örtliche Musikverein geht mit seinem erfolgreichen Fest der Volksmusik im Stadel von Gasthaus Hiesmayr in die zweite Runde.

Für Samstag, 1. Juni, 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) haben sich Urgesteine angesagt, die seit Jahrzehnten mit ihren Gstanzln und Wirtshausliedern die Lachmuskeln strapazieren: die „Gutauer Stubenhocker“ Harald Mayr und Fritz Renhart. Renhart führt auch durchs Programm.

Junges Harmonika-Talent

Zudem dabei ist der 12-jährige Luca Stangl. Das Ausnahmetalent an der Steirischen Harmonika erobert mit TV-Auftritten und Konzerten auch Deutschland, Belgien und Holland. Weitere Mitwirkende sind die Michlbauern Rud (Aschach/Steyr) und die Schiedlberger Tanzlmusi.

Den Gaumen verwöhnt der Musikverein u. a. mit regionalen Gustierbrettln. Es gibt zwei Pausen.

Vorverkaufskarten 12 Euro (Raiba Schiedlberg, Tel. 07251/4080 und bei allen MV-Musikern), Abendkassa (Restkarten) 15 Euro

Mostkost

Schon am Pfingstmontag, 10. Juni, lädt der Musikverein dann zur traditionellen Schiedlberger Mostkost ab 10.30 Uhr ein. Ebenfalls im Hof von Gasthaus Hiesmayr, spielen der MV Weichstetten und das Jugendblasorchester SmS auf. Es gibt ausgezeichnete Moste und regionale Schmankerl.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Steyrer eröffnet ersten glutenfreien Fachmarkt in OÖ

ST. ULRICH. Aufgrund einer Zöliakie muss sich Rene Kern seit 40 Jahren glutenfrei ernähren. Seine Erfahrungen nutzt der Steyrer beruflich - nach einem Online-Shop hat er nun auch einen Fachmarkt ...

4x4 Wintertreffen: 100 Fahrzeuge bereits angemeldet

ADLWANG. Tips präsentiert das 4x4 Wintertreffen, das am 18. Jänner 2020 in den Bezirken Steyr-Land und Kirchdorf stattfindet. Teilnehmen können alle, die einen modernen oder historischen ...

Brandecker will zur Österreich-Rundfahrt

REICHRAMING/STEYR. Das Steyrer Profiteam Hrinkow Advarics bastelt an seinem Kader für die neue Saison und gibt einem weiteren Sportler aus der Region die Chance, sich zu beweisen.

Durch Sturm umgestürzter Baum fiel auf Oberleitung: Lokführer musste Notbremsung einleiten

WEYER. Ein Regionalzug musste am 15. November abends wegen eines auf die Oberleitungen gefallenen Baumes eine Notbremsung einleiten; verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Kulturjuwel erstrahlt im neuen Glanz

STEYR. Mit „Arbeit. Wohlstand. Macht“ wurde der Titel der Landesausstellung 2021 fixiert.

Vorbildlich bei der Lehrlingsausbildung

REGION STEYR/WELS. Um sie für ihre besonderen Leistungen im Bereich der Lehrlingsausbildung auszuzeichnen, holte die Wirtschaftskammer Oberösterreich die engagiertesten Lehrbetriebe des Landes ...

Junger Chor gibt „Concert for Future“

STEYR. Der junge Chor „Pink&Black“ macht sich Gedanken über den Klimawandel. Am Freitag, 22. November, um 19.30 Uhr gestaltet das Gesangsensemble passend dazu ein Konzert im Alten Theater. ...

Achtungserfolg gegen Bundesligaklub

STEYR. Durch ein Tor von Josip Martinovic erreicht der SK Vorwärts im Testspiel beim Bundesliga-Achten SKN St. Pölten ein 1:1-Unentschieden.