Krebs aus dem Blickwinkel der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM)

Hits: 113
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 07.11.2019 08:00 Uhr

SCHREMS. „Was ist Krebs? Ist Krebs heilbar?“ Auf diese und andere Fragen wird Dr. Leo Spindelberger am Mittwoch, 13. November, 19 Uhr im GEA Hotel zur Sonne Antworten geben. Spindelberger ist Spezialist für Traditionelle chinesische Medizin (TCM) und wird aus diesem Blickwinkel auf Krebs und seine unterschiedlichen Ausprägungen schauen. 

„Unsere westliche wissenschaftliche Medizin weiß bis heute nicht, was Krebs wirklich ist und wie er entsteht, obwohl viele Millionen Euro in die Erforschung und die Behandlung fließen. Jährlich erkranken in Österreich rund 39.000 Menschen an Krebs, Männer etwas häufiger als Frauen“, so Spindelberger.

Nach Herzkreislauferkrankungen sind bösartige Tumore mittlerweile die zweithäufigste Todesursache in Österreich. Dr. Leo Spindelberger wird in diesem Vortrag eine andere Sichtweise auf Krebserkrankungen präsentieren und einen Weg zeigen, wie eine Krebsheilung durch Anregung der Selbstheilkräfte möglich sein könnte.

Der Eintritt ist frei.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Helga Rosenmayer (ÖVP): „Straßensanierung für die Menschen in Gmünd abgeschlossen“

GMÜND. In den vergangenen Wochen wurde die Oberfläche der Weitraer Straße in Gmünd saniert. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Ich bin froh, dass wir dadurch eine notwendige ...

Tag der offenen Tür in der Recycling Vitis

VITIS. Ein großer Erfolg war der Tag der offenen Tür in der Caritas Recycling Vitis, wo 35 Menschen mit Behinderung Kunststoff-Garne und Gewebe aus der Textilindustrie recyceln. Viele Interessierte ...

Kinderseele im Bombenhagel: Zeitzeugin zu Besuch an der Landesberufsschule Schrems

SCHREMS. Am 8. November 2019 besuchte Edda Peter die Landesberufsschule Schrems und erzählte aus ihrem bewegtem Leben. Frau Peter hat ihre lebendigen Kindheitserinnerungen in einem Buch unter ...

Sportartikeltauschmarkt in der NMS Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN. Am Samstag 16. November von 8 Uhr - 12 Uhr gibt es beim Sportartikeltauschmarkt in der NMS Heidenreichstein wieder viele gebrauchte, gut erhaltene Sportartikel zur Auswahl.

Waldviertel Schach-Liga vor der Winterpause

WALDVIERTEL. Ergebnisse zur letzten Runde der Waldviertler Liga und der 1.Klasse vor der Winterpause:

Bauarbeiten für Neubau der Stützmauer in Litschau sind abgeschlossen

LITSCHAU.  Landtagsabgeordnete Margit Göll nahm in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (beide ÖVP) die Fertigstellung für den Neubau der Stützmauer in Litschau ...

Boys' Day 2019 am 14. November auch im Bezirk Gmünd

BEZIRK GMÜND. Niederösterreichs Männer im Sozialberuf? Das ist auch 2019 noch nicht selbstverständlich: Nur einer von vier Beschäftigten in Österreich im Berufsbereich Soziales ...

Hochwasserschutz in Schrems wird zügig ausgebaut

SCHREMS. In den letzten Jahren wurde Schrems und seine einzelnen Ortsteile immer wieder von schweren Hochwässern getroffen. Immer wieder trat der Braunaubach über die Ufer und überflutete ...