Große Kunst von kleinen Künstler im Kindergarten „Bunte Welt“

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 17.07.2019 15:02 Uhr

SCHWERTBERG. Die Kinder vom „Bunte Welt“-Kindergarten sammelten das ganze Jahr über Eindrücke, Bilder, Werkarbeiten und Fotos. Unter dem Titel „Eine künstlerische Jahreszeitenreise“ stellten sie diese nun zum Abschluss des Kindergartenjahres eine Woche lang im Turnsaal aus. 

Die Kinder hatten große Freude am Sammeln und schlussendlich an der Ausstellung selber. Das Jahresthema „Schau mal an, was ich kann – Kunst als vielfältige Ausdrucksmöglichkeit“ machte bewusst, dass sich jeder Mensch auf verschiedenste Weise ausdrückt, die einen beim Basteln und Werken, die anderen beim Konstruieren und Bauen und wiederum andere beim Sprechen und Musizieren oder beim Turnen und Bewegen. Kunst lässt Raum für jedes Individuum und ist frei von jeglicher Wertung. Kunst ist viel mehr als Malerei – das größte Kunstwerk ist das Kind.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Open Air Kabarett in Katsdorf

KATSDORF. Bei der Open-Air Kabarettnacht der ÖVP Katsdorf stellt Fredi Jirkal am Samstag, den 31. August sein neues Programm vor.

Grüner Cocktail mit Ulrike Böker beim 5. Luftenberger Sommerkino

LUFTENBERG. Am 31. August 2019 laden die Grünen Luftenberg zum 5. Sommerkino mit Ehrengast Ulrike Böker.

Bewegung und Kreativität bei der Ferienpassaktion

MAUTHAUSEN. Im Rahmen der Ferienpassaktion haben sich 23 Kinder von den Aktionen des Tourismusverbandes Mauthausen begeistern lassen.

Verein verhilft jungen Nigerianern zu wirtschaftlicher Unabhängigkeit

SCHWERTBERG. Der Verein HELP-TRANS-FAIR hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen in Nigeria dabei zu unterstützen, selbstständig wirtschaften zu können.

Sportangebote in der Natur

BEZIRK PERG. Der Hochsommer ist vorbei und die kühleren Temperaturen laden ein, wieder Sport im Freien zu machen. Im Bezirk Perg gibt es einige Möglichkeiten, die eigene Fitness in der Natur ...

Erfolgreicher Gemeindesporttag in Naarn

NAARN. In verschiedensten Sportarten konnten sich die Sportbegeisterten am 3. August am Gemeindesporttag messen.

Volleybärenbande siegt bei Beachvolleyballturnier

RIED IN DER RIEDMARK. Mehr als 50 begeisterte Spieler kämpften beim Beachvolleyballturnier der FPÖ Ried in der Riedmark um den Sieg.

Donaubrücke Mauthausen am 24. und 25. August erschwert passierbar

MAUTHAUSEN. Die Donaubrücke Mauthausen ist kommendes Wochenende wieder erschwert passierbar.