Paulina kam mit schwerem Herzfehler auf die Welt

Hits: 3498
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 26.11.2019 15:15 Uhr

SEEWALCHEN. In den nächsten Wochen erzählen wir die Geschichte von Paulina Neuhuber. Sie kam im Juli vorigen Jahres mit einem schweren Herzfehler (absent pulmonary valve syndrom) auf die Welt. Zwei große Operationen musste sie bereits über sich ergehen lassen. Sie hat ein geschwächtes Immunsystem und braucht ständig ein Sauerstoffgerät.

Dass es der schönste Tag im Leben sein wird, weiß man vorher nicht. Man denkt, man hat noch viele solcher Tage vor sich. Erst viel später wird einem klar, dass jene 24 Stunden die glücklichsten im Leben waren ... und vielleicht immer sein werden.

Ihre Mama Gabi Neuhuber weiß, dass sie den schönsten Tag im Leben wahrscheinlich schon erlebt hat. Der 21. Juli 2018, der Tag, an dem Paulina auf die Welt gekommen ist. 24 Stunden, in denen sie nicht gewusst hat, dass ihre kleine Tochter schwer krank ist. 1.440 Minuten, in denen sie ihre Süße im Krankenhauszimmer bei sich hatte. 86.400 Sekunden, in denen sie sie gestillt, gewickelt und im Arm gehalten hat. Einen Tag lang war die Welt für die kleine Familie in Ordnung!

Liebesgeschichte im Eiltempo

Stefan (27) und Gabi (24) Neuhuber lernten sich im Sommer 2017 kennen und lieben, bereits im Herbst wurde Gabi ungeplant schwanger. Die standesamtliche Hochzeit des Maschinenschlossers und der Kindergarten-Pädagogin fand im April 2018 statt, denn für die beiden war klar, dass sie zusammenbleiben wollen. Die Schwangerschaft war unproblematisch. Zehn Tage nach dem errechneten Geburtstermin musste die Geburt eingeleitet werden.  Nach etwa 24 Stunden Wehen im  Landeskrankenhaus Vöcklabruck konnte die stolze Mama ihr Baby im Arm halten. „Es war alles ganz normal, das Einzige, was Paulina nicht gemacht hat, war der erste Schrei“, erinnert sich Gabi. Grund dafür waren Atemprobleme, wie sich später herausstellen sollte.

Und dann folgen die schönsten 24 Stunden im Leben der kleinen Familie: Ein Tag, an dem Paulina im Zimmer mit ihrer Mama ist, es wird gekuschelt, gewickelt und gestillt.

„Am nächsten Tag hat sie immer noch etwas Fruchtwasser gespuckt und ist ein bisschen bläulich geworden“, erzählt Gabi Neuhuber. Ein Sauerstoffsättigungstest wurde durchgeführt, das Resultat war nicht im Normbereich. Paulina kam auf die Neonatologie. Weitere Untersuchungen wurden gemacht. Das Ergebnis: Paulina hat einen schweren, seltenen Herzfehler. „Als wir sie dann wiedersahen, erkannten wir sie fast nicht mehr: mit Magensonde, Sauerstoffbrille und vielen Schläuchen“, so die Eltern. Der Schock sitzt tief.

Die Kleine muss – an einem Inkubator angeschlossen – ins Kepler Universitätsklinikum Linz überstellt werden. „Ich gab ihr eine Stoffwindel mit, damit sie meinen Geruch bei sich hat“, so Gabi, die selbst in einem anderen Rettungsauto folgt. Dort angekommen sagen die Ärzte nach weiteren Untersuchungen: „Es gibt drei tolle Sachen: Sie hat ein Herz, es ist an der richtigen Stelle und es schlägt. Alles andere ist sehr komplex!“ Wie es weitergeht, lesen Sie nächste Woche in der Tips...

Spendenkonto Paulina Neuhuber

IBAN: AT46 4501 0451 0392 6957

Bank: Volksbank Vöcklamarkt

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die Arbeit lieben oder hassen

LENZING. Der ÖGB Vöcklabruck veranstaltet am 9. März um 18.30 Uhr im Kulturzentrum Lenzing eine Diskussionsveranstaltung mit einer provokanten Frage zum Thema Burnout. 

Spar reagiert auf gestrige Proteste der Bauern vor einzelnen Filialen

BEZIRK. In einer Aussendung hat Spar zu den Protesten von Landwirten am gestrigen Mittwoch vor einigen Filialen reagiert. Hinter den Auffahrten mit Traktoren stand der oö. Bauernbund. Die Forderungsliste ...

Bauernbund OÖ: Bauern verlangen ordentliche Preise von den Handelsriesen

BEZIRK. Gestern demonstrierten Bauern auch im Bezirk Vöcklabruck vor mehreren Spar-Filialen - so in Mondsee, Attnang-P., Frankenmarkt und St. Georgen/A. In Oberösterreich ...

Party für Klein und Groß

VÖCKLABRUCK. Der traditionelle Kinderfasching der Stadtgemeinde Vöcklabruck lockte wieder 400 bestens gelaunte Gäste in den Stadtsaal. Unter Ein- bis über 80-jährige hatten ...

Johannes Beer wird neuer Bezirkshauptmann

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Neuer Bezirkshauptmann von Vöcklabruck wird Johannes Beer. Dies steht nach dem Objektivierungsverfahren fest.

Nach Unfall einfach weitergefahren

REGAU. Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der nach einem Unfall einfach weitergefahren ist.

Neue KFZ-Prüfstraße bei Auto Legat Seewalchen geht in Betrieb

SEEWALCHEN/A. Auto Legat in Seewalchen nimmt eine neue KFZ-Prüfstraße in Betrieb. Das ist zeitgemäßer Kundenservice dank dem Einsatz fortschrittlichster Technik. 

Häusliche Gewalt: 89 Fälle im Bezirk

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Tips sprach mit Präventionsbeamtem Michael Eichinger vom Bezirkspolizeikommando über das Thema häusliche Gewalt.