Bürgermeisterwahl: Spitzenkandidat schon jetzt im Amt

Hits: 127
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 17.01.2020 19:07 Uhr

SENFTENBERG. Früher als gedacht: ÖVP-­Gemeinderat und Spitzenkandidat Stefan Seif ist neuer Bürgermeister der Marktgemeinde.

Nur wenige Tage vor der Gemeinderatswahl bekam Senftenberg nochmals einen neuen Bürgermeister. Der plötzliche Tod von Amtsinhaber Helmut Pilz (ÖVP) am 27. Dezember machte eine kurzfristige Neuwahl erforderlich. Aus gesetzlichen Gründen musste diese innerhalb von zwei Wochen erfolgen, man konnte also nicht einfach die Gemeinderatswahl abwarten. Der Gemeiderat kürte schließlich Stefan Seif zum neuen Bürgermeister. Von 18 Stimmen entfielen 13 auf Seif, drei auf Vizebürgermeister Markus Klamminger (ÖVP) und zwei Stimmzettel waren ungültig.

Wahlkampf geht weiter

Somit ist der Spitzenkandidat der ÖVP schon vor der Gemeinderatswahl im Amt. Der Wahlkampf geht für den Unternehmer, der in Krems eine Firma für Bürotechnik betreibt, dennoch weiter. Stefan Seif führt die Amtsgeschäfte nun bis zur konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderats im Februar. Diese und das Wahlergebnis werden zeigen, ob er auch langfristig an der Spitze des Rathauses stehen darf.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Wie Dörfer langfristig am Leben erhalten werden können

KREMS. Groß war der Andrang, als am 21. Februar im Kino Kesselhaus die Zukunft der ländlichen Räume im Mittelpunkt stand. Die LEADER-Regionen Kamptal und Wachau-Dunkelsteinerwald nahmen ...

36 Volksschüler sind nun „Energieschlaumeier“

LENGENFELD. Seit bereits zehnJahren wird auf Initiative von Vizebürgermeister Ernst Thaller (Bürgerliste) an der Volksschule Lengenfeld im Zweijahres-Intervall das preisgekrönte Energieschulungsprojekt ...

Stadtgemeinde dankt ihren Vereinen

LANGENLOIS. „Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird. Es ist Arbeit, die unbezahlbar ist!“ Mit diesem bekannten Zitat lud Bürgermeister Harald Leopold (ÖVP) seitens der Stadtgemeinde ...

Wilde Tiere im Gföhler Rathaus

GFÖHL. Das Gemeindeteam verwandelte am Faschingsdienstag die Eingangshalle des Rathauses in einen Dschungel und freute sich über regen Besuch.

Kremserinnen holen vier Landesmeister- und zwei Vize-Landesmeistertitel

KREMS. Bei den NÖ Judo-Landesmeisterschaften der U18 und U23 zeigten die Mädchen des Kremser Leistungszentrums einmal mehr eine Top-Performance. Sie holten das Maximum an Medaillen und Siegen. ...

Erfolgreicher Faschingsumzug für den guten Zweck

FURTH. Am Faschingsdienstag trafen sich auch heuer wieder zahlreiche Narren, um gemeinsam durch das Ortsgebiet von Furth zu ziehen und den Fasching ausklingen zu lassen.

„The Ridin Dudes“ auf Erfolgskurs in der Heimat von Elvis

KREMS. Einmal mehr war die Rockabilly Band „The Ridin“ Dudes„ rund um den Kremser Sänger Ron Glaser zu Gast in den USA. In Las Vegas, Memphis und Tupelo (Geburtsort von Elvis Presley) galt es ...

Volksschüler zu Besuch am Gemeindeamt

LICHTENAU. Die dritte Klasse der Volksschule Lichtenau besuchte mit ihrer Lehrerin Elfi Peneder das Gemeindeamt.