Rotes Kreuz in Sierning feiert 110-Jahr-Jubiläum

Hits: 692
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 15.10.2019 11:05 Uhr

SIERNING. 1909 wurde das Rote Kreuz Sierning gegründet und hat sich seither zu einem unverzichtbaren Teil des sozialen Netzwerkes entwickelt.

Das Jubiläum wird am 19. und 20. Oktober unter dem Motto „Hilfe die mit der Zeit geht“ groß gefeiert. Los geht es am Samstag ab 19.30 Uhr mit einem Festakt und Ball im Forsthof. Am Sonntag wird um 9.30 Uhr zum Gottesdienst in die Pfarrkirche eingeladen, anschließend erfolgt eine Leistungsschau. „Gerade die letzten zehn Jahre waren bei uns von einer sehr hohen Dynamik geprägt. Zahlreiche neue Dienstleistungen werden angeboten“, sagt Ortsstellenleiter Herbert Kain.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Wir stehen am Anfang einer industriellen Revolution“

STEYR. Andreas Pichler, der wissenschaftliche Leiter des Steyrer Forschungsunternehmens Profactor, wurde zum neuen Präsidenten der österreichischen Gesellschaft für Mess-, Automatisierungs- ...

Vorwärts Juniors setzen bei der Athletik auf Online-Coaching

STEYR. In der neuen Saison wollen die Vorwärts Juniors um den Landesliga-Aufstieg mitspielen. Cheftrainer Markus Eitl und „Co“ Muhamed Dizdarevic werden von Athletik-Coach Markus Gander unterstützt. ...

Museum bietet Spezialführung für Kinderwagen-Besucher

STEYR. Für Menschen mit Kleinkindern bietet das Museum Arbeitswelt eine Spezial-Führung durch die Ausstellung „Arbeit ist unsichtbar“ an.

Park & Ride-Anlage am Bahnhof Rohr-Bad Hall wird ausgebaut

ROHR. Den Bahnhof in Rohr nützen viele Pendler, weshalb künftig mehr Stellplätze für Autos und Fahrräder zur Verfügung stehen werden.

Schlangen-Funde in Garsten und Steyr

GARSTEN/STEYR. Schlangen Experte Hans Esterbauer war in der Sierningerstraße in Steyr und der Höllstraße in Garsten im Einsatz.

Wolfern ist bei der Bonität österreichweit vorne dabei

STEYR-LAND. Das Magazin public hat in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Verwaltungsforschung ein Bonitäts-Ranking (Kreditwürdigkeit) der österreichischen Gemeinden erstellt.

26. Musikfestival: Weltpremiere und erweitertes Programm

STEYR. Trotz Pandemie macht das Musikfestival auch in diesem Sommer Kulturgenuss möglich und verwandelt den Schlossgraben Lamberg in die schönste Open-Air-Bühne des Landes.

Bauernbund Steyr wählte Vorstand

STEYR. Anfang Juli wurde der Bauernbund-Bezirksvorstand für Steyr und Steyr-Land neu gewählt.