Großaufgebot der Feuerwehr am Sonntagberg

Hits: 515
Margareta Pittl Online Redaktion, 10.09.2019 15:48 Uhr

SONNTAGBERG. 750 Florianis pilgerten bei der NÖ-Landesfeuerwehrwallfahrt auf den Sonntagberg.

Der Amstettner Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Josef Fuchsberger konnte beim 36. Florianimarsch 750 Teilnehmer und deren Angehörige begrüßen – darunter natürlich besonders viele aus dem Bezirk Amstetten und aus dem Ybbstal. Höhepunkt bei der Wallfahrt des niederösterreichischen Feuerwehrlandesverband war die Feldmesse am Fuße der Basilika, die von Landesfeuerwehrkurat Pater Stephan Holpfer zelebriert wurde. Zahlreiche weitere Kuraten feierten den Gottesdienst mit: etwa Dechant Pater Georg Haumer (Aschbach) oder Pater Jakobus Tisch (Wolfsbach) sowie Abt Petrus Pilsinger oder der Sonntagberger Pfarrer Pater Franz Hörmann.

Impuls und Dank

Riesenglück hatten die Organisatoren, da das Wetter hielt, also trocken blieb. Nach dem Gottesdienst gingen die Teilnehmer rund um den Sonntagberg und bekamen bei den Kapellen und Kreuzen geistliche Impulse von den Seelsorgern. VP-Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf dankte bei seiner Ansprache den Feuerwehren, sie würden dazu beitragen, dass Niederösterreich stabil sei in einer Welt, die oft unsicher sei. Der niederösterreichische Feuerwehrkommandant Didi Fahrafellner sagte, man sei zum Sonntagberg gekommen, um auf die vielen guten gegangenen Einsätze zu danken.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Martinsfest im Gleißer Hort

SONNTAGBERG. Mit dem Vorsatz „Ein bisschen so wie Martin ...“ feierten die Hortkinder vom Bildungszentrum Gleiß ihr Martinsfest. Zunächst verzierten alle Hortkinder fleißig ...

Winteröffnungszeiten Museum

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofen als Eingang in die Ybbstaler Alpen bietet neben dem Einkaufserlebnis in der historischen Innenstadt auch Kultur und Genuss für Groß und Klein. Ein Erlebnis der ...

Patenschaft Sportverein mit Schule

WAIDHOFEN/YBBS. Im vergangenen Schuljahr starteten der 1. Jahrgang SportHAK unter Klassenvorstand Hörndler mit der Sportunion Waidhofen/Ybbs eine Patenschaft mit dem Ziel, gemeinsam Themen ...

Großartiger zweiter Platz für Waidhofen bei NÖ-Challenge

WAIDHOFEN/YBBS. Drei Monate lang, von Juli bis September 2019, wurde im Zuge der „NÖ-Challenge“ gelaufen, gewandert und mit dem Rad oder Inlineskates gefahren. In diesem Zeitraum suchte das SPORT.LAND.Niederösterreich ...

„Bäume pflanzen, Zeichen setzen“ – zehn Bäumchen von JVP gepflanzt

WAIDHOFEN/YBBS. Seit geraumer Zeit ist der Klimaschutz ein Thema, das die Medienlandschaft Österreichs dominiert. Grund dafür ist nicht zuletzt das Engagement der Jugendlichen und jungen ...

Beeindruckender Turniersieg für die UVC Raiba U13-Volleygirls

WAIDHOFEN/YBBS. Erwartungsvolle Stimmung herrschte beim ersten U13-Regionalturnier der Saison in Purgstall. Neben Teams aus dem St. Pöltner Raum und Purgstall waren auch 6 Teams (=15 Spieler/innen) ...

Ende der Siegesserie

WAIDHOFEN/YBBS. In der gut besuchten Waidhofner Sporthalle fand am Samstag, 16. November, das Gigantenduell 1. gegen 2.  der Landesliga –also VCU Kilb gegen UVC Raiba Waidhofen – ...

Radreise-Diavortrag „Kuba“ von Peter Provaznik

WAIDHOFEN/YBBS. Peter Provaznik erzählt in einem Diavortrag am Donnerstag, 28. November 2019, um 19.30 Uhr im Kinderfreundesaal von einer achtwöchigen Fahrradreise auf der Karibikinsel Kuba. ...