Sonntag der Weltkirche in Böhlerwerk

Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 10.10.2019 18:19 Uhr

SONNTAGBERG. Am Sonntag, 20. Oktober 2019, steht der Sonntag der Weltkirche in Böhlerwerk um 9 Uhr ganz im Zeichen der Weltmission. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Chor „Pro Musica“.

Beim Sonntagsgottesdienst wird Stefan Deinhofer aus Seitenstetten von seinem einjährigen Freiwilligeneinsatz in Bangalore, Indien, berichten. Er hat in der südindischen 12-Millionenstadt in zwei Kinderheimen der Salesianer Don Bosco mit Straßenkindern gearbeitet und viele Eindrücke und Erfahrungen sammeln können.

Einblick in die Lebenswelt der Kinder

Mit Bildern und Kurzvideos wird er uns einen Einblick in die Lebensrealität der Kinder geben. Das Projekt „Bosco Bangalore“ wird auch durch den Solidaritätsfonds der Pfarre Böhlerwerk finanziell unterstützt. Nach dem Gottesdienst gibt es beim Pfarrkaffee die Möglichkeit, gemeinsam und mit Stefan Deinhofer ins Gespräch zu kommen, mehr über die Arbeit des Solidaritätsfonds der Pfarre zu erfahren oder einfach Kaffee und Kuchen zu genießen.

Aktuelle Projekte

Wer die aktuellen Projekte des Solidaritätsfonds unterstützen möchte, kann das gerne mit einer Spende auf das Konto des Solidaritätsfonds der Pfarre Böhlerwerk tun. Unterstützt wird damit etwa in Brasilien das Kinder- und Familienpastoral der Caritas Socialis Schwestern „Schwester Pauline“, das Obdachlosenprojekt „Gruft“ der Caritas Wien oder eben in Indien die Straßenkinder in Bangalore. 

 

 

Sonntag, 20. Oktober 2019

Pfarrkirche Böhlerwerk

heilige Messe: 9 Uhr

im Anschluss Pfarrcafe

Konto des Solidaritätsfonds

AT89 3290 6000 0046 5468

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Karl Prungraber und Julia Mühlbachler Tagesschnellste

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 12.Oktober 2019, fand der nun schon traditionelle Buchenberglauf zum 24. Mal statt. Wie bereits in den Vorjahren führte kein Weg an Karl Prungraber vorbei.

Landjugend St. Georgen in der Klaus – erstmalige Teilnahme am Projektmarathon

WAIDHOFEN/YBBS. Vom 30. August bis 1. September nahm die Landjugend St. Georgen in der Klaus erstmals am Projektmarathon teil. Die Herausforderung dabei ist es, innerhalb von 42,195 Stunden eine vorgegebene ...

Volkshilfe-Vorstand bei Hauptversammlung neu gewählt

SONNTAGBERG/KEMATEN. Bei der Hauptversammlung der Volkshilfe Regionalverein Kematen/Ybbs wählten die Delegierten einstimmig den Vorstand für die kommende Funktionsperiode von fünf ...

Kreative öffnen die Wirkstätten und zeigen ihr künstlerisches Schaffen

YBBSTAL. Die Kulturvernetzung NÖ lädt heuer bereits zum 17. Mal zu den „Tagen der Offenen Ateliers“. Auch zahlreiche Maler, Bildhauer und Kunsthandwerker aus dem Ybbstal öffnen ...

„Unverpackt„ in der Alten Stadtapotheke

WAIDHOFEN/YBBS. Am Donnerstag, 17. Oktober, um 18 Uhr freut sich die Gesunde Gemeinde Waidhofen auf einen interessanten Abend in der Alten Stadtapotheke. Birgit Wawronek wird die Aktion „UNVERPACKT ...

Rekordbeteiligung beim Marmeladenwettbewerb: Himbeere siegt vor Marille

WAIDHOFEN/YBBS. Bereits zum fünften Mal rief das kost.bare Waidhofen zum Marmeladenwettbewerb auf. 67 selbstgemachte Marmeladen wurden zur Prämierung eingereicht, die Bewertung fand durch ...

Kollektiv Okabre zeigt: Sayat Nova – The Colour of Pomegranates

WAIDHOFEN/YBBS. Im Format eines einstündigen Live-Konzerts spielt das Kollektiv Okabre am Freitag, 18. Oktober, im Rahmen von Club Noire in ihrer dritten Filmkonzertreihe eine Komposition für ...

„Gimme The Groove“ im Kristallsaal

WAIDHOFEN/YBBS. Am Donnerstag, 17. Oktober, heißt es um 20 Uhr „Gimme The Groove“, wenn Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet den Kristallsaal beehren.