Katholische Jugend aus St. Anton unterstützt mit Geschenken bedürftige Kinder aus Österreich

Hits: 275
Michael Hairer Online Redaktion, 02.12.2019 15:02 Uhr

ST. ANTON/JESSNITZ. Bei der Weihnachtsaktion „Spielen Sie Christkind“ spendete die Katholische Jugend Geschenke im Wert von 500 Euro.

Der Samariterbund und die Post haben auch dieses Jahr wieder die Aktion „Spielen Sie Christkind“ ausgerufen. Ziel ist es, dass zu Weihnachten möglichst kein bedürftiges Kind in Österreich ohne Geschenk bleibt. Die Katholische Jugend aus St. Anton an der Jeßnitz, mit den Leitern Chtistoph Schafhuber und Katja Rossgatterer, hat sich diese Aktion zu Herzen genommen und spendete insgesamt 22 Geschenke im Gesamtwert von 500 Euro.

Mehr als 320.000 Kinder in Österreich sind von Armut betroffen. Für viele von ihnen bleiben Weihnachtsgeschenke nur Wünsche. Um das zu ändern, kann jede Person Geschenke spenden und so bedürftigen Kindern frohe Weihnachten bereiten. Die Geschenk-Pakete werden von der Österreichischen Post zu den Sammelstellen des Samariterbundes gebracht und von dort in ganz Österreich verteilt.

Bis 16. Dezember gibt es noch die Möglichkeit, Geschenke zu versenden. Nähere Infos in jeder Poststelle oder im Internet auf: www.post.at/privat_versenden_paket_paketmarke_pakete_fuers_christkind_neu.php

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgermeister Josef Leitner: „Bildung ist das Koks des dritten Jahrtausends“

WIESELBURG. Im großen Tips-Interview gibt Wieselburgs Ortschef Josef Leitner (47, SPÖ) Einblicke über aktuelle Projekte der Stadtgemeinde und zieht nach acht Monaten im Amt des Bürgermeisters ...

Mehr Ärzte für Wieselburg durch neues Förderpaket

WIESELBURG. Aufgrund des stetigen Wachstums der Bevölkerung und der damit verbundenen medizinischen Nachfrage hat die Stadtgemeinde Wieselburg ein Förderpaket für neue Ärzte geschnürt. ...

Adventkonzert in St. Anton

ST. ANTON/JESSNITZ. Am 8. Dezember findet in der Pfarrkirche St. Anton an der Jeßnitz ein Adventskonzert statt. 

Scheibbs hat die besten Maurer-Lehrlinge

SCHEIBBS. Beim Bau-Lehrlings-Casting der österreichischen Bauinnungen in der Bauakademie Haindorf in Langenlois konnten die Schüler der Polytechnischen Schule Scheibbs vollauf ...

Siebenjähriger Grestner ist drittbester BioBlo-Bauer Österreichs

GRESTEN. Felix Brandl hat beim österreichweiten BioBlo-Wettbewerb im Geschenkseckerl Unterberger in Gresten in der Kategorie ab 7 Jahre den dritten Platz erreicht.

Scheibbser spenden für das Frauenhaus Amstetten

SCHEIBBS/AMSTETTEN. Bereits zum dritten Mal sammelten die SPÖ Bezirksfrauen Scheibbs mit Unterstützung des SPÖ Bezirksvorstandes sowie der FSG (Für Soziale Gerechtigkeit) Scheibbs ...

Natur im Garten: Was es beim Christbaumkauf zu beachten gibt

SCHEIBBS. Der Christbaum, das zentrale Element und Inbegriff des Weihnachtsfestes, erstrahlt alle Jahre wieder in festlichem Glanz und bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Jetzt in den Tagen ...

NÖ Gemeinderatswahlen 2020: SPÖ Gaming demonstriert Geschlossenheit

GAMING. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Gaming wurde Bürgermeisterin Renate Gruber einstimmig als Spitzenkandidatin für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 gewählt. ...