Großaufmarsch der Musikvereine beim Bezirksmusikfest in St. Georgen

Großaufmarsch der Musikvereine beim Bezirksmusikfest in St. Georgen

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 11.06.2019 15:22 Uhr

ST. GEORGEN/GUSEN. Die Marktmusik St. Georgen an der Gusen lädt am 15. und 16. Juni zum großen Festwochenende im Zeichen der Blasmusik ein.
 

23 Kapellen werden am Samstag ab 14.30 Uhr im AktivPark beim Bezirksmusikfest inklusive Marschwertung aufspielen. Im Fokus steht dabei die Marktmusik St. Georgen an der Gusen, die heuer sein 160-jähriges Bestehen feiert. Sie werden gegen 17.30 Uhr ihr Können den Besuchern zeigen und damit die Reihe von Auftritten abschließen. Um 18 Uhr folgt dann ein Gesamtspiel aller teilnehmenden Musikkapellen. Bis zu Bekanntgabe der Ergebnisse um 21 Uhr sorgt die Marktmusik aus Ried in der Riedmark für Stimmung und gute Laune. Den Abschluss findet der Tag mit den Burschen von „Press House Brass“ ab 21.30 Uhr.

Zünftiger Frühschoppen

Mit einer Feldmesse beginnt der zweite Tag der Veranstaltung. Ab 10.30 Uhr gibt es einen Frühschoppen mit dem Musikverein Allerheiligen. Auch für die kleinen Gäste ist mit einem tollen Kinderprogramm und einer Hüpfburg gesorgt. 

Samstag, 15. Juni

14.30 Uhr: Start der Marschmusikbewertung

18 Uhr: Festakt mit Gesamtspiel aller teilnehmenden Kapellen

18.30 Uhr: Unterhaltung mit der Marktmusikkapelle Ried/Riedmark

21 Uhr: Vergabe der Ergebnisse

21.30 Uhr: Feierlaune mit der „Press House Brass“

Sonntag, 16. Juni

9.30 Uhr: Feldmesse

10.30 Uhr: Frühschoppen mit dem Musikverein Allerheiligen

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kindergartenzubau beim Sommerfest gefeiert

Kindergartenzubau beim Sommerfest gefeiert

LUFTENBERG. Der Luftenberger Kindergarten Luki konnte durch eine Aufstockung des bestehenden Gebäudes um zwei Gruppen erweitert werden und beherbergt nun sieben Gruppen. weiterlesen »

Union Ried/Riedmark lässt Ottensheim in Relegationsduellen keine Chance und steigt in die Bezirksliga auf

Union Ried/Riedmark lässt Ottensheim in Relegationsduellen keine Chance und steigt in die Bezirksliga auf

RIED/RIEDMARK. Zu einer souveränen Angelegenheit wurden für die Union Ried/Riedmark die beiden Relegations-Duelle gegen den TSV Ottensheim.  weiterlesen »

Münzbacher-Faustballherren sind nun auch am Feld in der 1. Bundesliga vertreten

Münzbacher-Faustballherren sind nun auch am Feld in der 1. Bundesliga vertreten

MÜNZBACH. Im letzten Abdruck schafften es Schartmüller & Co. mit einem 4:1-Auswärtssieg bei Freistadt 2 nach einer Saison mit vielen Verletzungen und Ausfällen, sich in der Play ... weiterlesen »

Einzigartige Musicalaufführungen der VS Pergkirchen

Einzigartige Musicalaufführungen der VS Pergkirchen

PERGKIRCHEN. Eine Gruppe Kinder streitet auf dem Schulhof. Dabei fallen die üblichen tierischen Schimpfwörter wie dumme Kuh und alter Esel. Rasko, die Ratte läuft empört zu den betroffenen ... weiterlesen »

Möbel & Design Guide Award 2019 in der Kategorie Küche geht nach Grein

Möbel & Design Guide Award 2019 in der Kategorie Küche geht nach Grein

GREIN/WIEN. Ganz besondere Standards hinsichtlich Kompetenz und Qualität mit sehr persönlicher Note setzen die mit dem Möbel & Design Guide Award ausgezeichneten Unternehmen. Diese ... weiterlesen »

Perger holt mit Team Silber für Land OÖ

Perger holt mit Team Silber für Land OÖ

PERG/LINZ. Beim internationalen eGovernment-Wettbewerb holt der Perger Jürgen Schreihofer mit seinem Team der Stabstelle Facility-Management-System im Bereich Digitalisierung Staat/Land als bestes ... weiterlesen »

Spatenstich für Rückhaltebecken in Poneggen

Spatenstich für Rückhaltebecken in Poneggen

SCHWERTBERG. Infolge von Starkregenereignissen kommt es im Ortsteil Poneggenfeld immer wieder zu Überflutungen aus dem oberhalb des Anwesens Lesterls entspringenden Baches. Am 12. Juni erfolgte nun ... weiterlesen »

Schwertberger Jammed-Auftakt war ein voller Erfolg

Schwertberger Jammed-Auftakt war ein voller Erfolg

SCHWERTBERG. Die erste Schwertberg Jammed-Veranstaltung vergangene Woche war ein wahrer Publikumsmagnet. weiterlesen »


Wir trauern