Thominger SPÖ spendet für Feuerwehr

Hits: 17
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 19.01.2020 16:16 Uhr

ST. THOMAS. Die SPÖ St. Thomas mit Obmann Peter Willerstorfer übergab an den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr St. Thomas, Roman Achleitner, eine Spende von 1.000 Euro.

 Das ist der Reinerlös von den Veranstaltungen und Sitzungsgeldern. „Es ist uns ein Anliegen, dass wir die örtlichen Vereine, in diesem Fall die Feuerwehr, mit diesem Spendenbetrag unterstützen und eine Freude bereiten können“, so Willerstorfer. Roman Achleitner freut sich sehr über die Spende: „Wir sind immer froh, wenn wir eine finanzielle Unterstützung bekommen und schätzen jeden Spendenbetrag von Vereinen und auch von den politischen Parteien sehr“.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tag der offenen Tür an der Polytechnischen Schule Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Viele Jugendliche die derzeit die vierte Klasse in der Neuen Mittelschule besuchen, haben in den nächsten Wochen eine Entscheidung für ihren weiteren Bildungsweg zu treffen. Dabei ...

Tips-Glücksstern: Für Andreas erfüllen sich viele Wünsche

GRIESKIRCHEN. Der Tips-Glücksstern flog dieses Mal für den 24-jährigen Andreas. Krankheiten und finanzielle Not prägen das Leben des Grieskirchners. Mit der großartigen Unterstützung ...

Von vielen blieb nur einer: der Seniorentaxi

ST. AGATHA. Der Seniorenball war heuer die einzige Ballveranstaltung in St. Agatha. Noch vor einigen Jahren musste man sich in St. Agatha einen Termin suchen um eine Ballveranstaltung abhalten zu können. ...

Die Wallerner Radler unterwegs

WALLERN. Jeden Donnerstag, seit dem Jahr 1998, treffen sich in Wallern begeisterte Radfahrer zum gemeinsamen Ausflug.

Vor 20 Jahren öffnete die Hofbühne erstmals ihre Tore

SCHLÜSSLBERG. Vor 20 Jahren, im Jahr 2000, öffnete die Hofbühne ihren Vorhang, um die kleine Ortschaft Schlüßlberg zu einem Kulturzentrum im Landl zu machen. Bekannte Stars, Musiker ...

Franz Gumpenberger liest aus den Werken von Gustav Ganglmair

NEUMARKT. Im Rahmen des 800-Jahr-Jubiläums findet am Samstag, 29. Februar, in der Pfarrkirche eine Lesung mit Franz Gumpenberger statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Unternehmen Postbus kündigt Mitarbeiter im Krankenstand

BEZIRK GRIESKIRCHEN/LINZ. Ein schwerer Motorradunfall zwang einen 48-jährigen Postbus-Chauffeur aus dem Bezirk Grieskirchen in den Krankenstand. Nach sechs Monaten bot ihm sein Arbeitgeber, die ÖBB-Postbus ...

Leserbrief: Veranstaltungen in Grieskirchen

LESERBRIEF VON Hr. HUEMER aus GRIESKIRCHEN zu Thema: „Veranstaltungen in Grieskirchen“.