Sommergespräche der SPÖ Frauen

Hits: 344
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 23.08.2019 08:34 Uhr

ST. VALENTIN. Es ist bereits zur Tradition der SPÖ Frauen von St. Valentin geworden, dass sie zu den Sommergesprächen einladen.

Gemeinderätin Martina Wiesinger und Vorsitzende der SPÖ Frauen machte alle Frauen auf die Veranstaltungstermine mit Spitzenkandidatin Pamela Rendi-Wagner aufmerksam. Gemeinsam fuhren sie nach Ybbs, um ihre Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl 2019 zu treffen. Pamela Rendi-Wagner soll Bundeskanzlerin werden, weil sie sich für Frauen einsetzt und sie hat den Anspruch, das Leben der Menschen zu verbessern. Deshalb hat sie sich bewusst entschieden, in die Politik einzusteigen, SPÖ-Vorsitzende und Bundeskanzlerin zu werden.

Weitere Themen

St. Valentins Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr berichtete über die Entwicklungen der neuen Musikschule und des Veranstaltungszentrums. Auch die Umfahrung St. Valentin war ein Gesprächsthema. Trotz großer Bemühungen gibt es immer wieder Widerstand bei Grundstückstauschgeschäften mit einigen Grundbesitzern. Auch muss die Umfahrung in ein neues Konzept der Donaubrücke einfließen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mord in Enns: Sohn soll Vater erwürgt haben

ENNS. Ersten Informationen zufolge soll am Dienstagabend ein 43-Jähriger in einem Wohnhaus in Enns seinen Vater erwürgt haben. Anschließend soll der mutmaßliche Täter selbst ...

Zwei Väter und der Spaß am gemeinsamen Kochen

NIEDERNEUKIRCHEN. Ein großes Hobby von Niederneukirchens Bürgermeister Christoph Gallner ist das Kochen. Gemeinsam mit seinem Freund Ernst Mayrbäurl hat er 2016 das Unternehmen „gernekoch“ ...

Faschingskabarett mit den Astna Gfrasta

ASTEN. Mit viel Humor präsentierten die Astna Gfrasta heuer wieder das Faschingkabarett.

Basar für Kindersachen

ENNS. Das Ennser Eltern-Kind-Zentrum Bunter Kreis organisiert im Frühling einen Kinderartikel-Basar für Kinderbekleidung und Spielzeug.

Finanzführerschein an Jugendliche verliehen

ST. PANTALEON-ERLA. Insgesamt 600 Jugendliche aus ganz Oberösterreich, darunter auch 17 Schüler der Fachschulen der Marienschwestern vom Karmel Klein Erla, wurden mit dem Finanzführerschein ...

Tausende Besucher bestaunten den Ennser Faschingsumzug

ENNS. Beim alljährlichen Ennser Faschingsumzug verwandelte sich die gesamte Innenstadt in einen Sammelplatz für verkleidete Narren, faszinierende Faschingswagen und tausende Besucher, welche ...

Vortrag: „Schafft Silicon Valley das Altern ab - kommt der Mensch neu?“

St. Florian. „Schafft Silicon Valley das Altern ab - kommt der Mensch neu?“ Mit dieser brisanten Frage beschäftigt sich Johannes Huber in seinem Vortrag am Dienstag, 3. März in St. Florian. ...

Jugendtheater zum Thema Alkohol Schüler der IMS Langenhart

ST. VALENTIN. Die 90 Schüler der 4. Klassen der Innovativen Mittelschule Langenhart wurden von den Schauspieler interaktiv in das Stück einbezogen.