Frontal gegen Lkw geprallt

Hits: 725
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 03.03.2021 08:56 Uhr

GAFLENZ. Eine 53-jährige Autofahrerin geriet in den Gegenverkehr und prallte gegen einen Lkw. Couragierte Ersthelfer befreiten die Frau aus dem Fahrzeug. Die Lenkerin wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Graz geflogen.

Der folgenschwere Unfall ereignete sich am Dienstag (2. März) kurz nach zehn Uhr auf der B121 im Ortszentrum von Gaflenz. Eine Autofahrerin aus Niederösterreich - sie war Richtung Waidhofen/Ybbs unterwegs - geriet in den Gegenverkehr und prallte ungebremst gegen einen Lkw. Die schwer verletzte Lenkerin wurde von einem Feuerwehrkameraden und couragierten Ersthelfern aus dem Fahrzeug gerettet und mit dem Notfallhubschrauber in ein Krankenhaus nach Graz geflogen.

Einsatz dauerte zwei Stunden

Rund 45 Einsatzkräfte und sechs Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren Gaflenz, Lindau-Neudorf und Weyer sowie Abschnitts- und Bezirksfeuerwehrkommandant waren rund zwei Stunden gemeinsam mit Notarzthubschrauber Christophorus 14, NEF Waidhofen/Ybbs, Rotes Kreuz Weyer, Polizei Weyer und Straßenmeisterei Weyer im Einsatz.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Drei neue Bushaltestellen in Dietach

DIETACH. Um die Sicherheit für die Nutzer des öffentlichen Linienverkehrs zu erhöhen, wurden von der Gemeinde Dietach in den letzten Wochen drei neue Bushaltestellen für Kerschberg, Niedergleink und ...

Neue Schilder: Woher Steyrer Brücken ihren Namen haben

STEYR. Oftmals als Stadt der Flüsse bezeichnet, hat Steyr eine Vielzahl an Brückenbauwerken. Jetzt geben neue Schilder Auskunft über ihre Geschichte.

Konzepte von drei Damen überzeugten die Jury

SIERNING. Drei Unternehmerinnen dürfen im Co-Working-Space „Das Franzi“ ein Jahr kostenlos arbeiten.

Shuttle bringt bequem zum Radausflug

STEYR/SPITAL/HINTERSTODER. Der beliebte Radbus am Steyrtal-Radweg fährt ab 1. Mai regelmäßig.

Steyrer Maler Hans-Peter Hertel verstorben

STEYR. Der bekannte Aquarellist Hans-Peter Hertel ist am 13. April nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

Thummerer wird Stadtrat in Steyr

STEYR. Die FPÖ hat die Nachfolge für den zurückgetretenen Stadtrat Mario Ritter geregelt. Die Wahl fiel auf Arno Thummerer (64).

Landesausstellung in Steyr: Tag der offenen Tür

STEYR. Am Freitag, 23. April, haben die Steyrer Bürger bei der Landesausstellung einen Nachmittag lang freien Eintritt.

Aspalter als Bezirksbäuerin wiedergewählt

MARIA NEUSTIFT. Biobäuerin Regina Aspalter ist seit 2013 Vorsitzende des Bäuerinnenbereites in der Region Steyr und wurde nun in diesem Amt für weitere sechs Jahre bestätigt.