Mann von Zug erfasst

Hits: 872
Robert Hofer Tips Redaktion Robert Hofer, 21.04.2022 06:45 Uhr

REICHRAMING. Ein 34-Jähriger, der mit Kopfhörern am Bahnhof Reichraming unterwegs war, betrat plötzlich den Gleiskörper. Er wurde von einer Lok erfasst, weggeschleudert und schwer verletzt.

Um 15.45 Uhr fuhr am Mittwoch (20. April) ein Zug von Garsten kommend in den Bahnhof Reichraming ein. Der 39-jährige Lokführer reduzierte die Geschwindigkeit bereits auf 40 km/h, um beim nahegelegenen Bahnhof anzuhalten. Zeitgleich ging ein 34-Jähriger mit Kopfhörern aus dem Bezirk Steyr-Land auf der neben den Gleisen befindlichen Straße in Richtung Bahnhof. Plötzlich betrat dieser überraschend den Gleiskörper, wobei er im nächsten Moment von der Lok erfasst und weggeschleudert wurde. Der Lokführer führte sofort eine Notbremsung durch und kam kurz nach der Kollision zum Stillstand. Der schwer verletzte Mann wurde vom Notarzt erstversorgt und vom Notarzthubschrauber „Christophorus 15“ in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentar verfassen



20-Jähriger stürzte in Ternberg acht Meter tief über eine Böschung

TERNBERG. Am Sonntagnachmittag ist in Ternberg ein 20-Jähriger rund acht Meter tief über eine Böschung gestürzt. Er verletzte sich schwer, der Rettungshubschrauber flog ihn ins Kepler ...

Kellnerin wies auf sein Lokalverbot hin: Gast zückte Gaspistole

WELS. Ein Mann (34) spazierte trotz Lokalverbotes in der Nacht auf Samstag in ein Lokal in der Welser Innenstadt. Als ihn die Kellnerin auf sein Lokalverbot aufmerksam machte, zog er eine Gaspistole und ...

Unbekannter stahl einem Mann (75) in Steyr die Geldbörse

STEYR. Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag einem Mann (75) in Steyr die Geldbörse gestohlen.

Trauer um Priester Franz Rehrl

GARSTEN. Der Seelsorger und Religionsprofessor Franz Rehrl ist am 30. Juni im 80. Lebensjahr im Bezirksalten- und Pflegeheim verstorben.

Grünland: 3.000 Euro für Frauenhaus

STEYR. Das alljährlich parallel zum Stadtfest stattfindende Festival im Schlosspark hat eine Rekord-Spende für das Frauenhaus sammeln können.

Durchs Traunviertel per E-Bike

OBERÖSTERREICH. Eine gute Möglichkeit, das Traunviertel zu erkunden, ist eine Reise mit dem Fahrrad. Die Traunviertel Tour, zusammengestellt von der Radregion Traunviertel, besteht aus sieben Tagesetappen. ...

Literatur-Picknick witterungsbedingt nur eintägig

SIERNING. Aufgrund der schlechten Wetterprognose findet die erstmalige Ausgabe des literarischen Events ausschließlich am Samstag, 2. Juli, statt.

Drei Verletzte bei Unfall auf der Haratzmüllerstraße

STEYR. Im Kreuzungsbereich beim Stadtbad kam es am Mittwoch, 29. Juni, zu einem rechtwinkeligen Zusammenstoß zweier Autos.