Marco Pogo und Voodoo Jürgens im Bertholdsaal

Angelika Hollnbuchner Tips Redaktion Angelika Hollnbuchner, 06.12.2022 14:43 Uhr

WEYER. Kabarett und Musik lassen das fulminante Wiedereröffnungsjahr der Weyrer Kulturstätte am 16., 17. sowie 30. Dezember ausklingen.

Die erste Spielzeit im komplett renovierten Bertholdsaal neigt sich dem Ende zu. Und was für ein Start war das: Fast durchwegs ausverkaufte Veranstaltungen begeisterten die Besucherinnen vom rundum neuen alten Haus. Logisch, dass es ähnlich eindrucksvoll weitergehen soll:

Bereits ausverkauft ist das Gastspiel des Turbobier-Frontmanns, Arztes und jüngsten Bundespräsidentschaftskandidaten Marco Pogo, der am 16. Dezember mit seinem Kabarett „Gschichtldrucker“ nach Weyer kommt. Für den folgenden Abend kann man aber noch Karten ergattern: Voodoo Jürgens und die Formation Bipolar Feminin erobern am Freitag, 17. Dezember, den Bertholdsaal. Voodoo Jürgens bringt sein vielgelobtes drittes Album „Wie die Nocht noch jung wor“ mit.

Auf der Terrasse gibt es ab 19 Uhr Glühmost.

Splitternackt

Den letzten Termin 2022 im Bertholdsaal bestreiten Splitternackt und Singer-Songwriterin MIKK am 30. Dezember mit einem Benefizkonzert. Der Erlös kommt dem Renovierungsprojekt des Bertholdsaals zugute. „Splitternackt“, die legendäre Ybbstaler Rockband aus den Neunzigern, startet dafür nach über 25 Jahren ein Comeback auf die Konzertbühne.

Vorverkauf via ntry.at, Infos: www.frikulum.at

Kommentar verfassen



Sohn ins Ausland entführt: Mann am Flughafen festgenommen

BEZIRK STEYR-LAND. Die Polizei hat am Donnerstag am Flughafen Wien einen Mann (56) aus dem Bezirk Steyr-Land festgenommen, der Ende Mai seinen Sohn (3) ins Ausland entführt hatte.

HLW Steyr - Lernen mal anders

Schüler*innen der HLW Steyr bekommen Einblicke in die Methoden der Musiktherapie durch das sogenannte „Trommelbad“.

Hund riss 96-Jährige um und biss sie in den Unterarm

BEZIRK STEYR-LAND. Am Freitagvormittag hat im Bezirk Steyr-Land ein Hund eine 96-Jährige angesprungen, umgerissen und in den Unterarm gebissen.

Gericht: Verhandlung gegen zwei Ärzte Mitte Februar

DIETACH/TERNBERG. Zwei Zahnärzten aus der Region wird schwerer gewerbsmäßiger Betrug und fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen. Die Hauptverhandlung findet im Februar in Steyr ...

3.927 Menschen sind auf Jobsuche

STEYR. Die Lage am Steyrer Arbeitsmarkt ist stabil, mit Ende Jänner betrug die Arbeitslosenquote 6,9 Prozent.

Lustige Stunden beim Pfarrfasching

GARSTEN. Alle, die den Fasching gemeinsam genießen möchten, lädt die Pfarre am Sonntag, 12. Februar, endlich wieder zu heiteren Vorstellungen um 14.30 und 19.30 Uhr im großen Pfarrsaal ein. 

Experten sprechen über Hilfe bei psychischer Belastung

GROSSRAMING. Die Gesunde Gemeinde lädt am Montag, 13. Februar, um 19 Uhr zum Themenabend unter dem Titel „Damit wir nicht ratlos zurückbleiben“ in die Musikschule.

NKE verbuchte Umsatzrekord

STEYR. Der Steyrer Wälzlagerhersteller verzeichnete 2022 ein Wachstum von insgesamt 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.