Ferienerlebnis mit den Büchereien der Region

Hits: 273
Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 17.07.2019 16:45 Uhr

STEYR/STEYR-LAND. Die Bibliotheken in der Stadt und den Gemeinden bieten die perfekte Sommer-Lektüre für Freibad, Garten, Strand oder Almhütte. Aber nicht nur das.

Als registrierter Leser findet man auch eine große Auswahl an E-Books gratis (www.media2go.at).

Doch da ist noch mehr zu entdecken: In der Bibliothek Kleinraming gibt es im Sommer etwa auch eine Spieleaktion – Leser können je ein Spiel für zwei Wochen gratis entlehnen. Am 30. Juli steigt zudem eine Ferienaktion mit der Gemeinde St. Ulrich: „König Nesselbart“ bzw. die pieksende, aber auch wohlschmeckende Brennnessel steht im Mittelpunkt (Anmeldung über die Gemeinde).

In der Pfarrbibliothek Großraming wird es am 31. Juli spannend: „Nachts in der Bibliothek“ erwartet die jungen Detektive eine Rätselrallye. Und auch die Übernachtung selbst wird zur Herausforderung (Info: www.grossraming.bvoe.at). Und die Bibliothek Garsten lädt am 4. September zum Mitmach-Abenteuer mit Zwerg Zatsch ein.

Lesezeit in der Stadt

Die Steyrer Stadtbücherei hat mehr als 33.000 Medien zur Auswahl. Unter den angebotenen Büchern, Zeitschriften, Tageszeitungen, Spielen, DVDs (Kinder- und Erwachsenen-Spielfilme, Dokumentationen), CDs (Hörbücher, Musik) ist für jeden Geschmack und Altersgruppe etwas dabei. Heuer sind bereits mehr als 2.000 neue Medien angekauft worden (Infos: www.steyr.at/buecherei – Buchrecherche online).

Während der Ferien gibt es in der Stadtbücherei die Aktion „Lesepass“ für Kinder bis zwölf Jahre. Mit jedem ausgeborgten Buch bekommen sie einen Stempel in den Pass und somit die Chance auf tolle Buchpreise.

Auf Leseförderung bzw. -motivation abzielt zudem das Bilderbuchkino: Die Vorlesestunde im verdunkelten Raum mit Lichtbildern wirkt konzentrationsfördernd und verbessert die Wahrnehmung. Das Team der städtischen Bibliothek nimmt dafür gerne Anmeldungen von Kindergärten und Volksschulen entgegen (Tel. 07252/48423, E-Mail: buecherei@steyr.gv.at).

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Steyrer eröffnet ersten glutenfreien Fachmarkt in OÖ

ST. ULRICH. Aufgrund einer Zöliakie muss sich Rene Kern seit 40 Jahren glutenfrei ernähren. Seine Erfahrungen nutzt der Steyrer beruflich - nach einem Online-Shop hat er nun auch einen Fachmarkt ...

4x4 Wintertreffen: 100 Fahrzeuge bereits angemeldet

ADLWANG. Tips präsentiert das 4x4 Wintertreffen, das am 18. Jänner 2020 in den Bezirken Steyr-Land und Kirchdorf stattfindet. Teilnehmen können alle, die einen modernen oder historischen ...

Brandecker will zur Österreich-Rundfahrt

REICHRAMING/STEYR. Das Steyrer Profiteam Hrinkow Advarics bastelt an seinem Kader für die neue Saison und gibt einem weiteren Sportler aus der Region die Chance, sich zu beweisen.

Durch Sturm umgestürzter Baum fiel auf Oberleitung: Lokführer musste Notbremsung einleiten

WEYER. Ein Regionalzug musste am 15. November abends wegen eines auf die Oberleitungen gefallenen Baumes eine Notbremsung einleiten; verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Kulturjuwel erstrahlt im neuen Glanz

STEYR. Mit „Arbeit. Wohlstand. Macht“ wurde der Titel der Landesausstellung 2021 fixiert.

Vorbildlich bei der Lehrlingsausbildung

REGION STEYR/WELS. Um sie für ihre besonderen Leistungen im Bereich der Lehrlingsausbildung auszuzeichnen, holte die Wirtschaftskammer Oberösterreich die engagiertesten Lehrbetriebe des Landes ...

Junger Chor gibt „Concert for Future“

STEYR. Der junge Chor „Pink&Black“ macht sich Gedanken über den Klimawandel. Am Freitag, 22. November, um 19.30 Uhr gestaltet das Gesangsensemble passend dazu ein Konzert im Alten Theater. ...

Achtungserfolg gegen Bundesligaklub

STEYR. Durch ein Tor von Josip Martinovic erreicht der SK Vorwärts im Testspiel beim Bundesliga-Achten SKN St. Pölten ein 1:1-Unentschieden.