Spazieren im alten Steyrdorf

Daniel Leitner Daniel Leitner, Tips Redaktion, 15.09.2019 11:30 Uhr

STEYR. Bei einem geschichtsträchtigen Rundgang durch „das alte Steyrdorf“ können an den Samstagen 21. und 28. September vergessene Handwerke neu entdeckt werden.

Bei dem zweistündigen Event schlendert man durch die malerischen Gässchen und erkundet traditionsreiche Gebäude wie die Bruderhauskirche. Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr vor dem Rathaus. Preise: Erwachsene 9 Euro, Kinder 4 Euro (OÖ Familienkarte frei). Anmeldung unter Tel. 07252/532290.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Heurigenabend mit den Wegerer Schrammeln

STEYR. Ein Heurigenabend mit den Wegerer Schrammeln und Liedern wie „Herrgott aus Sta“ steht am Freitag, 18. Oktober, ab 18 Uhr im Dominikanerhaus auf dem Programm.

Frechheit rockt

STEYR. „Die Verwegenen“ und „Projekt Reichtum“ bieten am Samstag, 19. Oktober, ab 21 Uhr im Röda ein Maximum an energiegeladener Schamlosigkeit auf.

Minderjährige in Gasthaus eingebrochen

STEYR-LAND. Die Inhaberin eines Gasthauses in Stadlkirchen meldete bei der Polizei Wolfern, dass nächtens Bargeld aus ihrem Betrieb gestohlen worden war.

Schreiner hat's „Schwarz auf Weiß“

STEYR. Die Humoroffensive im Akku Kulturzentrum geht weiter: Am Freitag, 18. Oktober, bringt Clemens Maria Schreiner um 20 Uhr seinen neuesten Kabarett-Streich in einer OÖ-Premiere auf die Steyrer ...

Markus Grünling gewinnt Ehrenamt-Voting in der Region Steyr

REGION STEYR/OÖ. Tips und Sportland Oberösterreich vergeben gemeinsam mit den OÖ Nachrichten, Life Radio und TV1 am Mittwoch, 30. Oktober, in den Promenaden Galerien in Linz den Ehrenamtspreis ...

Zwerg Zatschs Mitmachtheater zu Gast

ASCHACH. Eine tolle Geschichte mit jeder Menge Spaß und Musik erwartet die Kinder am Sonntag, 27. Oktober, im Gemeindezentrum Aschach.

Hund Spike aus Felswand gerettet

STEYR-LAND. Die Freiwillige Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen wurde am 14. Oktober nach Mittag zu einer Tierrettung gerufen. Mitarbeiter einer örtlichen Schottergrube hatten das Winseln eines Hundes ...

Rotes Kreuz in Sierning feiert 110-Jahr-Jubiläum

SIERNING. 1909 wurde das Rote Kreuz Sierning gegründet und hat sich seither zu einem unverzichtbaren Teil des sozialen Netzwerkes entwickelt.